Tagesrucksack Volumen | Rucksack Guide
Mittwoch, Januar 29, 2020
Start Rucksack Arten Tagesrucksack Tagesrucksack Volumen

Tagesrucksack Volumen

Tagesrucksack nach Volumen & Größe

Die Größe und das benötigte Volumen eines Tagesrucksacks hängt immer vom Einsatzzweck ab. Ein guter Tagesrucksack sollte ausreichend Platz für Geldbörse, Handy, Schlüssel, Jacke, Snacks und Getränke bieten. In vielen Fällen reicht ein kleines Modell mit einer Größe von 10 Litern aus. Sie bieten bei Freizeitaktivitäten wie Radfahren, Laufen oder Wanderungen ausreichend Stauraum. Für größere Touren sollten Rucksäcke mit einem Volumen von 20 Litern gewählt werden.

Tagesrucksack zwischen 16 Liter & 35 Liter

Viele Modelle mit einem Tagesrucksack Volumen von 16 bis 35 Litern werden auf Reisen oder bei längeren Wanderungen benötigt. Mit dieser Tasche ist es möglich, etwas Wechselkleidung mitzunehmen. Diese Taschen sind nicht zu groß oder schwer, sodass das Gewicht beim Tragen nicht lästig wirkt. Gleichzeitig müssen beim Packen keine großen Kompromisse eingegangen werden. Neben einer Kamera, Snacks und vielen Extras ist meistens noch Platz für ein gutes Buch.

Mehr Fassungsvermögen = Schwerere Last

Jeder, der schon über einen längeren Zeitraum gewandert ist, kennt das Gefühl, wenn die Last auf dem Rücken immer schwerer zu werden scheint. Aus diesem Grund sollte immer der kleinstmögliche Rucksack ausgewählt werden. Umso mehr mitgenommen wird, umso mehr wird der Rücken belastet. Auf unnötigen Ballast sollte auf einer Tour immer verzichtet werden. Oftmals ist es ratsam, einen leichten Rucksack zu wählen. Zusätzlich sollte auf gepolsterte Schultergurte geachtet werden.

Fazit

Wenn neben der eigenen Ausrüstung auch einige Dinge der Kinder mit transportiert werden muss. In diesem Fall sollte immer zu einem großen Tagesrucksack gegriffen werden. Für eine Trekkingtour sind Tagesrucksäcke nur geeignet, wenn eine sehr leichte Ausrüstung zur Verfügung steht. Ein moderner Tagesrucksack ist mit einem Plastikrahmen ausgestattet. Das trägt zur Stabilität des Rucksacks bei und sorgt dafür, dass mehr Gewicht transportiert werden kann.