Tagesrucksack

Tagesrucksack (Test/Vergleich-) Kaufratgeber

Wir informieren ob es einen Tagesrucksack Test(sieger) von großen Verbraucherportalen gibt & vergleichen einige der allgemein gefragtesten Modelle und gehen unter anderem konkret darauf ein. Viel Spaß mit unserem umfassenden Guide zum Thema Tagesrucksäcke!

 

Tagesrucksack (Test-) Produktreviews

Tagesrucksack Deuter

Der Tagesrucksack Deuter legt einen besonderen Wert auf eine gute Qualität und ein hochwertiges Material. Die Rucksäcke sind mit einer Rückenpolsterung ausgestattet, die aus einem atmungsaktivem Hohlkammer-Funktionsschaum hergestellt sind. Zusätzlich verfügen die Tagesrücksäcke von Deuter über eine anatomisch geformte Hüftflosse. Dadurch kann ein großer Teil der Last auf den Beckenbereich übertragen werden.

Nr. 1
Deuter Gogo 25 Liter Rucksack 3820016-5032 BlackBerry/Dresscode
  • Softstripe-Rückenpolster
  • anatomische, gepolsterte Schulterträger
  • RV-Vortasche

 

Tagesrucksack Vaude

Der Tagesrucksack Vaude hat ein Volumen von 15 bis 25 l. Somit bietet er auf einer Tagestour ausreichend Platz. In den größeren Modellen können Notizbücher, Tablet, Snacks, Getränke und vieles mehr verstaut werden. Auch für Radtouren hat sich der Rucksack bewährt. Er bietet einen hohen Tragekomfort und ist sehr leicht. Der kompakte Tagesrucksack ist mit breiten Schultergurten ausgestattet, die für ein angenehmes Tragegefühl sorgen.

AngebotNr. 1
VAUDE Wizard 30+4 Rucksack, 50 cm, 34 L, Nickel Green
  • belüftete Schulterriemen
  • gepolsterter Hüftgurt mit Tasche
  • Volumen durch RV erweiterbar
AngebotNr. 2
VAUDE Rucksack PETair, Aeroflex-Rcken, Hft-und Brustgurt, fr Notebooks bis 15,6 Zoll, 22 liter
  • separates Notebookfach fr 15, 6''
  • Organizer in aufgesetzter Fronttasche
  • 2 Netztaschen innen

 

Tagesrucksack Jack Wolfskin

Der Tagesrucksack Jack Wolfskin ist für die unterschiedlichsten Outdoor-Aktivitäten gut geeignet. Je nach Modell steht ein speziell entwickeltes Tragesystem zur Verfügung. Dieses System ist auf die geschlechterspezifischen Merkmale abgestimmt. Jack Wolfskin bietet bei seinen Rucksäcken ein hohes Maß an Qualität. Das wird vor allem durch die unterschiedlichsten Kunstfasern wie Armatech Plus 66D oder Rocktech 1200D gewährleistet.

Nr. 1
Jack Wolfskin Unisex Rucksack Perfect Day, phantom, 48 x 36 x 4cm, 22 liters, 24040-635
  • Tagesrucksack fr den Alltag
  • Hauptfach, Zwei Taschen und Fcher
  • Tragesystem mit breiten Gurten
AngebotNr. 2
Jack Wolfskin Perfect Day, bequemer Rucksack mit breiten Gurten, DIN-A4-tauglicher Tagesrucksack,...
  • Vielseitiger Daypack Auf das Wesentliche reduziert, ist die Tasche ideal als Reiserucksack, fr die Uni oder aber auch fr Ausflge am Wochenende geeignet
  • DIN-A4 tauglich Ordner, Hefter und Bcher im DIN-A4 Format knnen einfach und bequem mitgenommen werden. ideal als Studenten Rucksack oder fr das Bro!
  • Bequemes Tragen Das SNUGGLE UP Tragesystem sorgt mit breiten Tragegurten und gleichmiger Lastenverteilung fr optimalen Komfort und nimmt die Last von den...

 

Andere bekannte Tagesrucksack Hersteller

Derzeit gibt es auf dem Markt eine Vielzahl an Tagesrucksack Marken, die sich zum Kaufen anbieten. Neben Deuter und Vaude sind auch Rucksäcke von Mantona, K&F concept, Cullmann oder Neewer eine gute Wahl. Bei diesen Tagesrucksäcken handelt es sich ebenfalls um Taschen, die eine gute Qualität aufweisen. Viele Rucksäcke bieten ein tolles Preis- / Leistungsverhältnis.

 

Tagesrucksack Test Vergleich
Tourist mit einem Tagesrucksack beim Kartenlesen in einer neuen Stadt

 

Tagesrucksack nach Arten & Einsatz

Tagesrucksack für den Alltag

Ein Tagesrucksack ist für einen Stadtbummel genauso praktisch, wie für eine kleine Wanderung, einem Besuch im Zoo oder für die Arbeit. Sie sind klein, kompakt und haben ein leichtes Gewicht. In einem derartigen Rucksack bekommt man alles Wichtige wie Handy, Schlüssel oder Snacks sicher verstaut. Beim Kauf sollte immer auf eine weiche Polsterung und ein hochwertiges Material Wert gelegt werden.

 

Tagesrucksack zum Wandern

Für kleine Touren kann ein Tagesrucksack auch auf Wanderungen sehr hilfreich sein. Er ist klein und schränkt die Bewegungen nicht ein. Bei einer Mehrtagestour oder einer Wanderung durch ein unwegsames Gelände sollte aber ein Trekking Rucksack genutzt werden. Wenn ein Rucksack für eine Wanderung verwendet wird, sollte er aus einem reissfestem und witterungsbeständigen Material bestehen. Zusätzlich sollten kleine Seitenfächer vorhanden sein, in denen Handy oder Energieriegel ihren Platz haben.

 

Tagesrucksack zum Backpacking

Beim Backpacking haben sich Tagesrucksäcke ebenfalls gut bewährt. Hierbei sollte immer darauf geachtet werden, dass der Rucksack ausreichend Stauraum bietet. Aus diesem Grund ist ein Blick auf die Maße bzw. des Volumens sehr wichtig. Als Rucksacktourist benötigt man schließlich einige Dinge, die sicher verstaut werden müssen. Wasserfeste Rucksäcke mit zusätzlichen Halterungen und einem Rucksackschutz sind bestens geeignet.

 

Tagesrucksack für die Uni

In größeren Tagesrucksäcken lässt sich ein Notebook inklusive Kabel gut verstauen. Auch einige Unterlagen und Schreibmaterial sollten passen. Große Tagesrucksäcke können daher auch problemlos für die Uni genutzt werden. Große Rucksäcke stehen in den unterschiedlichsten Farben und Designs zur Verfügung.

 

Das sollte man beim Tagesrucksack für Kinder beachten!

Ein Tagesrucksack für Kinder sollte ein leichtes Gewicht haben. Außerdem sollte er immer auf die Größe des Kindes abgestimmt werden. Entscheidend ist hierbei die Rückenlänge. Kinder Tagesrucksäcke sollten immer weich gepolstert sein und ein geringes Gewicht aufweisen. Kinder sollten über eine längere Strecke kein zu hohes Gewicht tragen. Ansonsten wird der Rücken zu stark belastet.

 

Tagesrucksäcke mit Besonderheiten

Einige Rucksäcke von Markenherstellern sind mit Besonderheiten ausgestattet. Hierbei handelt es sich um Kartenfächer, Trinkblasen oder ein diebstahlsicheres System. Derartige Rucksäcke sind zwar entsprechend teurer, aber dafür können sie individuell für jeden Anlass verwendet werden. Besonders praktisch sind Handyfächer und Trinkblasen auf einer längeren Tour.

 

Tagesrucksack mit Trinksystem

Ein Tagesrucksack mit einem Trinksystem sollte auf keiner Wanderung fehlen. Die Rucksäcke verfügen über eine Trinkblase, die mit circa 2 l Flüssigkeit (Wasser) gefüllt werden kann. Mithilfe eines langen Halms kann getrunken werden, ohne dass der Rucksack abgesetzt wird. Das bei längeren Reisen äußerst praktisch. Spezielle Verschlüsse sorgen dafür, dass die Flüssigkeit beim Laufen nicht verschüttet wird.

AngebotNr. 1
toptrek Fahrradrucksack 18L Ultraleicht Fahrrad Ruckscke mit Regenschutz und Helmabdeckung...
  • Anti-Riss Material & Groe KapazittToptrek 18L Fahrradrucksack, Aus Wasserdicht und Anti-Riss Nylongewebe, Ultraleichte und robuste, haben eine lngere...
  • Professionelles DesignMesh-Fach ist perfekt fr fahrradhelm und am Schultergurt befindet sich ein verstecktes Trinksystem fr Trinkblase (Trinkblase nicht im...
  • Atmungsaktiv & VerstellbarMesh EVA Design auf der Rckseite, Atmungsaktive Rckseite und Schultergurt wurden extra mit Meshmaterial fr optimalen Komfort...

 

Tagesrucksack mit Kamerafach & Laptopfach

Ein Kamerafach und Laptopfach ist nicht nur für Studenten ein perfektes Extra an einem Tagesrucksack. Auch für Geschäftsleute bzw. Außendienstler ist diese Taschen-Variante gut geeignet. Von innen bietet der Rucksack ausreichend Platz. Alles kann sicher verstaut werden. Von außen ist der Rucksack wasserdicht verarbeitet, damit keine Feuchtigkeit an die Elektrik gelangen kann.

Nr. 1
KALIDI Rucksack Damen Rucksack Herren Tagesrucksack mit Laptopfach, Unisex Modern Rolltop Rucksack...
  • MODERNES DESIGN: Das Design der faltbaren Oberseite mit Doppelgriffen spiegelt den Charme von Modern und Innovation wider. Das verstellbare Oberteil mit...
  • HOHE KAPAZITÄT: Ein Hauptfach mit viel Raum für den täglichen Bedarf und einige kleine taschen im Haupfach speziell für Stifte, Schlüssel und Pässe...
  • INTIMES DESIGN: Reißverschluss auf dem Rücken bieten Sie schnellen Zugriff auf das Hauptfach. Gepolsterte Rückwand und Schultergurt sorgen für ein...

 

Tagesrucksack mit Rückenbelüftung

Ein Tagesrucksack mit Rückenbelüftung ist besonders bei Spaziergängen durch den Zoo / Park oder einer kleinen Wanderungen perfekt. Auch im Sommer schwitzt der Rücken unter dem Rucksack nicht. Dadurch entsteht ein besonderer Tragekomfort. Ohne Rückenbelüftung kann es unter einem Rucksack im Hochsommer sehr feucht werden. Im schlimmsten Fall dringt die Feuchtigkeit bis in den Rucksack. Eine Rückenbelüftung verschafft hier Abhilfe.

Nr. 1
mapuera Aero - Leichter Tagesrucksack mit Rückenbelüftung/Daypack mit Regenhülle, 19 l, geeignet...
  • Tagesrucksack mit Rückenbelüftung, Hüft- und Brustgurt - bestens geeignet für Wandertouren, Daytrips und Radausflüge
  • Leichter Rucksack für Outdoor mit 19 l: Nur ca. 0,9 kg - dennoch äußerst robust und widerstandsfähig
  • Daypack mit Trinksystemausgang, Trinkflaschenhalter und zahlreichen Befestigungsmöglichkeiten für Trekkingstöcke, Karabiner, etc.

 

Kaufkriterien & Checkliste

Wasserdichtes Material & Regenschutz

Viele Tagesrucksäcke werden aus einem wasserdichten Material hergestellt. Trotzdem kann es nicht schaden, den Inhalt bei starkem Regen zusätzlich mit einem Regenschutz zu schützen. Ein Regenschutz lässt sich bei Bedarf schnell auf- und abziehen. Besonders vorteilhaft ist, dass er den Rucksack vor dem Zugriff von Dritten schützt.

 

Hochwertiger Reißverschluss

Durch einen hochwertigen Reißverschluss kann verhindert werden, dass sich die Tasche unterwegs ungewollt öffnet oder der Reißverschluss kaputt geht. Viele moderne Reißverschlüsse lassen sich in der heutigen Zeit mit einem Schloss sichern. Somit haben Diebe keine Chance mehr, in einem Gedränge in den Rucksack greifen zu können.

 

Schulter, Brust, Hüftgurt

Ist ein Tragerucksack mit einem Befestigungssystem an Schulter, Brust und Hüfte ausgestattet, lässt sich das Gewicht optimal verteilen. Ein Hüftgurt bzw. eine Hüftflosse sorgen dafür, dass ein Teil des Gewichts auf die Hüften verlagert wird. Das ist besonders bei großen, schweren Taschen sehr sinnvoll. Zusätzlich sorgen die Gurte dafür, dass Rucksack beim Laufen nicht verrutscht.

 

Reflektoren & Sicherheit

In den kälteren Jahreszeiten wird es schnell dunkel. Autofahrer und Radfahrer haben es dann umso schwerer, Fußgänger auf den Wegen zu erkennen. Ein Tagesrucksack mit Reflektoren kann für mehr Sicherheit sorgen. Die Reflektoren leuchten direkt auf, wenn das Licht eines Scheinwerfers sie erreicht. Dadurch wird man auch auf dunklen Wegen sofort erkannt und Unfälle können vermieden werden.

 

Tragekomfort & Tragesystem

Tagesrucksäcke, die einen hohen Tragekomfort bieten, sollten bevorzugt gekauft werden. Sie sind häufig auch mit praktischen Tragesystemen ausgestattet. Das Gewicht wird direkt am Rücken getragen. Gleichzeitig wird es auf die unterschiedlichsten Muskeln verteilt, so dass es zu keiner einseitigen Belastung kommt. Besonders auf längeren Wanderungen sollte auf ein hochwertiges Tragesystem Wert gelegt werden.

 

Fachaufteilung

Mit einer Fachaufteilung kann im Inneren des Rucksacks jederzeit für Ordnung gesorgt werden. Das hat den Vorteil, dass das Handy oder Energieriegel bei Bedarf nicht lange gesucht werden müssen. Wird der Rucksack für die Schule oder Uni benötigt, können alle Unterlagen entsprechend sortiert werden. Das erspart ein längeres Suchen und bietet allen einzelnen zu transportierenden Dingen einen besseren Schutz während des Transportes.

 

Volumen

Welches Tagesrucksack Volumen benötigt wird, hängt vor allem vom Einsatzzweck des Rucksacks ab. Für längere Touren wird ein Volumen von 50 bis 70 l benötigt. Für kleine Touren dagegen reicht ein Volumen von bis zu 20 l aus, um alles Wichtige einzupacken. Bei einer Wanderung sollte immer darauf geachtet werden, dass nicht zu viel eingepackt werden.

 

Eigengewicht

Auf einer längeren Tour wird einiges an Getränken, Snacks und Kleidung benötigt. Hierbei muss darauf geachtet werden, dass nicht zu viel Gewicht eingepackt wird. Zusätzlich sollte ein Tagesrucksack gewählt werden, der ein leichtes Eigengewicht hat. Jedes Kilo zu viel auf dem Rücken bei einer Wanderung kann für Verzögerungen oder Rückenschmerzen sorgen.

 

FAQs

Was gehört in einem Tagesrucksack?

In einem Tagesrucksack können die unterschiedlichsten Dinge transportiert werden. Hierbei kommt es natürlich auf den Zweck der Nutzung an. In den meisten Fällen werden folgende Dinge auf einer Tagestour benötigt:

  • Snacks
  • Getränke
  • Bahntickets oder Reiserouten
  • Wechselkleidung
  • Geldbörse
  • Handy
  • Schlüssel

 

Kann man sich auf einen Tagesrucksack Testsieger verlassen?

Nicht immer ist der Testsieger auch für die eigenen Zwecke optimal geeignet. Er kann lediglich Hinweise darüber geben, auf welche Testkriterien bei einem Kauf besonders geachtet werden muss. Für eine kleine Tour durch den Zoo reicht ein einfacher Rucksack völlig aus. In diesem Fall muss es kein belüfteter Rucksack mit vielen Extras sein.

 

Teure Tagesrucksack Marken vs. Discounter Shops

Ein Marken Tagesrucksack ist in den meisten Fällen eine gute Wahl. Im Vergleich zu klassischen Rucksäcken sind diese Taschen aber sehr teuer. In einem Discounter werden viele Marken Rucksäcke zu einem guten Preis angeboten. Das liegt unter anderem daran, dass es sich um Modelle aus der letzten Saison handelt. Ein Vorteil ist, dass die Rucksäcke zu einem fairen Preis erhältlich sind.

 

Ist ein Tagesrucksack & ein Daypack dasselbe?

Ein Tagesrucksack kann auch als Daypack bezeichnet werden. Es handelt sich hierbei um einen kleinen Rucksack, der ausreichend Stauraum für eine Tagestour bietet. Viele Modelle bieten ein Volumen zwischen 11 und 20 l. Das ist in den meisten Fällen für eine Tagestour völlig ausreichend. Tagesrucksäcke sollten immer wasserfest sein und über viele Seitenfächer verfügen. Das Erleichtert unterwegs das Suchen.

 

Ist ein Tagesrucksack für Backpacking Touren geeignet?

Ein Tagesrucksack ist sehr gut für eine Backpacking Tour geeignet. Er ist robust, widerstandsfähig und bietet ausreichend Stauraum, wenn man sich für das richtige Modell entscheidet. Für eine Tour ist es vorteilhaft, wenn der Rucksack zusätzlich über eine Trinkblase oder zumindest mit einer Vorrichtung zum Verstauen von kleinen Flaschen ausgestattet ist.

 

Tagesrucksack Damen vs. Herren – Was ist der Unterschied?

Der größte Unterschied zwischen einem Tagesrucksack für Damen und Herren ist in der Größe der Tasche zu finden. Tagesrucksäcke für Herren sind wesentlich länger, als Modelle für Damen. Bei vielen Männern ist der Rücken länger. Somit wäre ein Frauen Rucksack unvorteilhaft, da das Gewicht zu hoch verlagert werde. Das kann auf einer längeren Tour Rückenschmerzen verursachen.

 

Wie sollte ein Tagesrucksack gewaschen & gepflegt werden?

Je nach Material lassen sich Tagesrucksäcke bei 40° C auch in der Waschmaschine reinigen. Das ist aber nur notwendig, wenn der Rucksack sehr stark verschmutzt ist. Ansonsten reicht es aus, wenn er nach der Nutzung mit einem weichen Tuch abgewaschen wird. Wichtig ist, dass der Rucksack danach gut durchtrocknet. Erst nach der Trocknung kann er verstaut oder erneut genutzt werden.

 

Welche Größe sollte der Tagesrucksack haben?

Ein Tagesrucksack sollte immer perfekt auf den Rücken passen. Er sollte daher an der Rückenlänge angepasst werden. Bei einer falschen Verteilung des Gewichtes kann es auf Dauer zu Rückenschmerzen kommen. Die Größe eines Rucksacks bzw. das Volumen hängen immer davon ab, was man an Aktionen geplant hat. Für einen Stadtbummel reichen leichte, kleine Rucksäcke aus, um gekaufte T-Shirts oder andere leichte Dinge zu transportieren.

 

Wo kann man Tagesrucksäcke kaufen?

Tagesrucksäcke gibt es in Fachgeschäften, Kaufhäusern oder Sportgeschäften zu kaufen. Hier ist die Auswahl aber meistens nicht sehr groß. Viel größer ist die Auswahl in Online Shops. Ein großer Vorteil ist, dass direkt ein Preis- / Leistungsvergleich durchgeführt werden kann. Somit wird für den eigenen Bedarf der beste Tagesrucksack schnell gefunden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*