Tennisrucksack

Tennisrucksack (Test/Vergleich-) Kaufratgeber

Wir informieren ob es einen Tennisrucksack Test(sieger) von großen Verbraucherportalen gibt & vergleichen einige der allgemein gefragtesten Modelle und gehen unter anderem konkret darauf ein. Viel Spaß mit unserem umfassenden Guide zum Thema Tennisrucksäcke!

 

Tennisrucksack (Test-) Produktreviews

Tennisrucksack Wilson Tour Blue

Der Tour Blue Tennisrucksack von Wilson für den dein ganzes Eqipment Platz hast. Die Tasche ist intelligent eingeteilt, hat unter anderem ein großes Fach für deine Schuhe und Kleidung und eine kleine für deine Wertsachen. Der Rucksack verfügt über eine thermische Isolierung, somit sind deine Utensilien, Klamotten und Wertsachen vor hohen Temperaturen und auch Feuchtigkeit geschützt.

Nr. 1
WILSON Match III Backpack Blue/Blue - Tennisrucksack
  • Der Tennisrucksack bietet Platz für 2 Rackets und die ganze Tennisausrüstung
  • 1 Fach für bis zu 2 Rackets - 1 großes Hauptfach
  • 1 Zubehörfach außen - 2 kleine Netz-Außenfächer

 

Tennisrucksack Head

Der Hersteller Head ist sehr beliebt unter den Herstellern von Tennistaschen. Der Rucksack hat genügend Platz für deine Schläger und das Zubehör. Der Rucksack überzeugt auch durch ein Fach, das mit einer Thermofolie bezogen ist, so werden deine Sachen auch vor Feuchtigkeit, Hitze oder Kälte geschützt. Die Tennisrucksäcke von Head sind nicht nur sehr praktisch, sondern überzeugen auch durch das moderne Aussehen.

Nr. 1

 

Tennisrucksack Babolat Backpack Club Line

Die Tennisrucksäcke von Babolat, der Linie Club sind wie die anderen Taschen des Hersteller, ein richtiger Blickfang. Der Rucksack verfügt über ein Schlägerfach und zwei Nebenfächer. Das Gesamtvolumen des Tennisrucksacks liegt bei 30 Litern. Um den Tragekomfort zu erhöhen, haben die Taschen der Linie Club Line alle verstellbare und gepolsterte Schultergurte.

Nr. 1
Nr. 1
Babolat Backpack Pure Strike 2019 Tennisrucksack
  • Babolat Backpack Pure Strike 2019 Tennisrucksack

 

Tennisrucksack Dunlop

Die Tennisrucksäcke von Dunlop überzeugen nicht nur durch den großen Stauraum, sondern auch durch die hochwertigen Materialien, die für die Sporttasche verwendet werden. Durch die verwendeten Materialien ist sind die Rucksäcke sehr stabil. Die Taschen haben verschiedene Fächer in unterschiedlichen Größen, damit du deine Gegenstände, Wertsachen und auch Klamotten gut verstauen kannst.

Nr. 1
Dunlop Revolution NT Backpack Rucksack, Schwarz, 68 x 40 x 20 cm
  • Farbe: schwarz
  • Größe: 68 x 40 x 20 cm
  • Zielgruppe: Uni

 

Tennisrucksack Nike

Auch der bekannte Sporthersteller Nike hat verschiedene Tennisrucksäcke im Sortiment. Je nachdem, was du beim Tennisspielen mitnehmen willst, hast du die Auswahl aus verschiedenen Größen. Die hochwertig verarbeiteten Tennisrucksäcke von Nike bieten dir viel Stauraum und verfügen über verschiedene Fächer. Der Vorteil dieser Rucksäcke ist, dass die Tragegurte und Griffe aus zwar weich, aber auch stabil sind, somit kannst du deine Sachen auch während eines längeren Zeitraums tragen.

Nr. 1
Nike Herren NKCRT Advantage BKPK Sports Backpack, Black/Black/(Anthracite), MISC
  • Padded and adjustable shoulder straps
  • L main compartment
  • Sizes: 36 x 20 x 51 cm

 

Tennisrucksack Adidas

Adidas, auch eine beliebte Tennisrucksack Marke. Die Rucksäcke verfügen auch über mehrere Fächer, darunter das Hauptfach, indem du deine Tennisschläger verstauen kannst. Die hochwertigen Materialien schützen deine Sachen vor Feuchtigkeit, Kälte und Hitze.

Nr. 1
Schlägertasche Adidas Control Orange 2016
  • Mit einem Hauptfach mit Reißverschluss und einer unabhängigen für Padel-Schläger.
  • Verschiedene Tragemöglichkeiten, mit dem Tragegriff an der Oberseite oder als Rucksack.
  • Attraktive Schlägertasche in schwarz mit Details und Logos in Neon-Orange.

 

Tennisrucksack Oliver

Die Tennisrucksäcke des Herstellers Oliver sind auch sehr beliebt unter den Tennisspielern. Die Tasche verfügt über mehrere Fächer, darunter das Hauptfach, das innen gepolstert ist. Zudem haben die Rucksäcke mehrere kleine Fächer im Innenbereich, zwei Außentaschen, die vertikal mit einem Reißverschluss geöffnet werden können und ein Schuhfach mit Belüftungspunkten. Die Schultergurte sind verstellbar, damit du den Rucksack an deine Körpergröße anpassen kannst.

Nr. 1

 

Tennisrucksack Test Vergleich
Tennisrucksack mit Tennischschläger

 

Tennisrucksack mit besonderen Features

Tennisrucksack mit Flaschenhalter

Der Vorteil, wenn dein Tennisrucksack einen Flaschenhalter hat, ist vor allem der Auslaufschutz. Da sich der Flaschenhalter meistens im Außenbereich des Rucksackes befindet, werden deine Sachen und Utensilien, die im Inneren des Rucksackes sind, nicht durchnässt oder beschmutzt. Ein weiterer Vorteil an einem Flaschenhalter ist, dass du den Rucksack nicht jedes mal öffnen und wieder schließen muss, wenn du etwas trinken möchtest.

Nr. 1
Vbiger Fahrradrucksack Damen Herren 25L Sportrucksack Wasserdichter Trinkrucksack Tagesrucksack für...
  • 【Fahrradrucksack mit großer Kapazität und Wärmedämmtasche】 Mit der großen Kapazität von 25L und angemessenen Fächern, ermöglicht es Ihnen, Ihre...
  • 【Atmungsaktivität & Komfort】Dieser Fahrradrucksack hat S-Shape Schultergurte und Hüftgurt passt sich jedem Kunden perfekt an. Atmungsaktiver Rücken...
  • 【Tolle wasserdichte Funktion】Dieser Trinkrucksack Wasserdichter besteht aus wasserdichtem Nylon und ist mit einem wasserdichten Bezug ausgestattet, so...

 

Tennisrucksack mit Organizer

Tennisrucksäcke, die im Inneren einen Organizer haben, sind wirklich sehr beliebt. Ohne einen guten Organizer im Rucksack müsstest du deine ganzen Tennis Sachen einfach so in den Innenbereich legen und durch das Laufen oder Joggen würden diese Sachen nur durch die Gegend geschleudert. Mit einem Organizer hat jede Sache seinen Platz und du findest die Sachen eher, als wenn du dich zuerst durch den kompletten Rucksack- wühlen müsstest

Nr. 1
Babolat Backpack Junior Club Rucksack, Lila, 68 x 40 x 20 cm
  • Farbe: lila
  • Größe: 68 x 40 x 20 cm
  • Zielgruppe: Uni

 

Tennisrucksack mit Namen

Für all diejenigen, die ihre Sachen überall liegen lassen und dann vergessen, ist ein Tennisrucksack mit dem eigenen Namen ein Muss. Denn so ist die Chance höher, dass du deinen Rucksack und die darin enthaltenen Sachen wieder zurückbekommst, wenn du sie irgendwo vergessen solltest.

 

Tennisrucksack mit Schuhfach

Ein Tennisrucksack mit Schuhfach hat viele Vorteile: Zum einen werden die anderen Sachen nicht schmutzig. Nicht jeder hat die Zeit nach dem Match oder Training seine Schuhe zu säubern. Es kann gut möglich sein, dass deine Schuhe nach dem Training nicht mehr so gut riechen, dann ist ein extra Schuhfach im Rucksack auch von Vorteil: Die anderen Sachen in der Tasche nehmen so nicht den Geruch auf.

 

Tennisrucksack für 2 Schläger

Es kann auch von Vorteil sein, wenn ein Rucksack Platz für zwei Schläger hat. Wenn du beispielsweise als Paar spielst, müssen nicht beide einen Rucksack mitschleppen. Oder du hast zwei Lieblingsschläger, kannst dich nie entscheiden, welches der Beiden du für das kommende Match verwenden möchtest? Dann hast du mit dem Tennisrucksack für zwei Schläger nicht mehr die Qual der Wahl.

 

Weitere gefragte Varianten

Tennisrucksack für Damen

Tennisrucksäcke für Damen zeichnen sich vor allem durch die Farbe aus. Zudem sind die Fächer bei manchen Frauen Tennisrucksäcken etwas anders aufgeteilt wie bei den Unisex oder Männer Tennisrucksäcken.

AngebotNr. 1
Wilson Minimalistischer Tennisrucksack für Damen, Bis zu 2 Schläger, Schwarz, WRZ863995
  • Qualitativer Tennisrucksack für Damen, Minimalistisches Linien-Design, Matte Optik
  • Hintere Reißverschlusstasche für bis zu 2 Schläger, Unteres Reißverschlussfach mit Netzmaterial, Vordere Tasche mit Fleecefutter
  • Großes Hauptfach mit Laptop-Innentasche, Thermoguard-Einsatz für Wasserflaschen, Mesh-Einsatz für Tennisbälle, 2 Reißverschlussfächer für...

 

Tennisrucksack für Kinder

Es gibt auch spezielle Tennisrucksäcke für Kinder, die natürlich kleiner und leichter sind als die normalen. Die Rucksäcke für Kinder sollten etwas strapazierfähiger sein als die normalen Rucksäcke. Ein Tennisrucksack für Kinder sollte auch nicht zu viele Fächer haben, da er sonst zu schwer wird, wenn man den kompletten Rucksack füllt.

Nr. 1
HEAD Unisex Jugend Kids Backpack Gravity Tennistasche, Black/Teal, Einheitsgröße
  • Passend zum Design der neuen GRAVITY-Racketserie ist der KIDS BACKPACK GRAVITY für den sportlichen und trendigen Tennisnachwuchs gedacht.
  • Hauptfach
  • Fach an der Rückseite für einen Schläger

 

Tennisrucksack XXL

Gerade für diejenigen, die in einem Team spielen, ist der Tennisrucksack XXL geeignet. Dieser Rucksack ist, wie der Name bereits verrät, etwas größer als ein normaler Tennisrucksack. In diese Tasche passen mehrere Tennisschläger und Zubehör rein.

AngebotNr. 1
Wilson Team Tennisrucksack grau/schwarz/weiss
  • Tennisrucksack zum Transport von Tennisschläger aus der Wilson Team-Serie, ideal für alle benötigten Materialien auf dem Platz
  • Großes Hauptfach, Reißverschlussfach für bis zu 2 Schläger, Untenliegenes Reißverschlussfach für Schuhe
  • Vordere Reißverschlusstasche für Ausrüstung, Seitliches Reißverschlussfach für Wasserflaschen

 

Tennisrucksack – Kaufkriterien & Checkliste

1. Volumen

Um das richtige Volumen für dein Tennisrucksack herauszufinden, musst du folgende Fragen beantworten: Spielst du nur ab und zu Tennis, dann reicht ein normaler Tennisrucksack, in dem, 1 bis 2 Schläger reinpassen, völlig aus. Bist du aber öfters unterwegs und spielst viele Matches, dann empfehlen wir dir zu einer größeren Tasche zu greifen, wo mehrere Schläger, sowie Klamotten und Schuhe reinpassen.

 

2. Material

Das Material sollte auf jeden Fall sehr strapazierfähig sein. Zudem solltest du darauf achten, dass der Rucksack wasserdicht ist und mit thermobeschichteten Fächern ausgestattet ist. Damit werden deine Sachen vor extremer Hitze, Feuchtigkeit oder auch regen geschützt.

 

3. Schlägerzahl

In einen Tennisrucksack sollte mindesten ein Schläger reinpassen, besser wären natürlich zwei. Wer gerne im Team spielt, kann sich auch ein Team Tennisruchsack anschaffen. Dieser bietet genügend Platz für alle Tennisschläger mit Zubehör.

 

4. Zubehörtasche

Natürlich braucht man zum Tennis spielen nicht nur einen Schläger: Tennisbälle, sowie Bekleidung, Schuhe und eventuell ein Schweißband gehören auch zum Equipment eines Tennisspielers. Dafür gibt es natürlich auch separate Zubehörtaschen, die du kaufen könntest.

 

5. Gepolsteter Rücken

Damit dein Rücken beim Tragen des Tennisrucksackes nicht in mitleidenschaft gezogen wird, empfehlen wir, einen Rucksack mit gepolsterten Rücken und Schultergurte zu kaufen. Zudem solltest du darauf achten, dass die Größe der Schultergurte einstellbar sind.

 

6. Tragekomfort

Wie oben beim Absatz Gepolsteter Rücken bereits beschrieben, sollte der Tennisrucksack einen gepolsterten Rücken und Schultergurte haben. Da du manchmal etwas länger mit dem Rucksack auf dem Rücken unterwegs bist, ist ein hoher Tragekomfort von Vorteil.

 

7. Farben

So wie es verschiedene Hersteller und Modelle der Tennisrucksäcke gibt, gibt es auch viele verschiedene Farben und Farbvatriationen. Für jeden Geschmack ist ist etwas dabei: du magst es eher dezent? Dann empfehlen wir eine schwarze Tasche. Für Menschen, die sofort auffallen wollen, gibt es kunterbunte Taschen. Und für die elegante Variante empfehlen wir weiß bzw. Pastelltöne.

 

Tennisrucksack Alternativen

Tennistasche

Natürlich gibt es nicht nur den Rucksack, um deine Utensilien zu transportieren. Eine Tennistasche ist eine gute Alternative zu einem Rucksack. Hier passen mehrere Schläger und auch Klamotten,, Schuhe, sowie Zubehör rein. Die Tennistasche trägt man, nicht wie den Rucksack, auf dem Rücken, sondern seitlich an einem Arm

AngebotNr. 1
HEAD Unisex-Erwachsene Tour Team Backpack Tennistasche, schwarz/grau, Einheitsgröße
  • Die TOUR TEAM 3R PRO, die kleinste Tasche der Produktfamilie, hat ein Schlägerfach und alle Extras, die Sie auf dem Platz oder unterwegs brauchen
  • Schlägerfach für 1–2 Rackets
  • Ein Hauptfach

 

Tennistrolley

Auch der Tennistrolley ist eine gute Alternative zum Tennisrucksack. Der Trolley eigentlich die bequemere Alternative, denn man muss diesen weder auf dem Rücken, noch seitlich auf der Schulter tragen, sondern rollt ihn, wie ein Koffer, neben sich oder hinter sich her.

Nr. 1
HEAD Tennis-Trolley – Training & Übung Tennisball Reisewagen – für 120 Bälle
  • HEAD PERFORMANCE: Es wurde aus der Revolutionierung des Skifahrens und Tennisspiels entstanden, wie wir Skifahren und Tennisspielen spielen, hat Head...
  • Ideal zum Üben: Wie bei jedem Sport ist das Einsetzen der richtigen Übungszeit entscheidend. Machen Sie das Beste aus Ihrer Trainingszeit, wenn Sie den...
  • Stabil & mobil: langlebig und tragbar, der Tennisballträger ist alles, was Sie brauchen, um das Üben so viel einfacher zu machen.

 

Tennisrucksack im Hervis, oder Intersport kaufen

Wenn du deinen Rucksack bei Hervis oder Intersport kaufst, hast du die Möglichkeit, dich beraten zu lassen und den Rucksack auch zu testen.

 

FAQs

Tennisrucksack vs Tennistasche – Was ist besser?

Diese Frage ist schwer zu beantworten, da es darauf ankommt, wieviel du transportieren willst. Der Tennisrucksack ist aber angenehmer zu tragen, da sich das Gewicht auf beide Schultern verteilt. Bei der Tennistasche trägst du die Tasche ja nur über eine Schulter bzw. hebst sie mit einer Hand, das kann bei längerem Tragen etwas unangenehm werden.

 

Wann macht ein Tennisrucksack Junior für Kinder Sinn?

Der Tennisrucksack Junior macht vor allem Sinn, wenn du dein Kind zwar zur Tennisstunde fährst, aber während des Unterrichts oder des Matches nicht dabei bist. So kann dein Kind seine ganzen Utensilien ohne Probleme selbst von A nach B tragen.

 

Was sind die Vorteile eines Tennisrucksacks?

Wie bereits in der ersten Frage beantwortet, ist einer der Vorteile des Tennisrucksackes, dass man das Gewicht auf beide Schultern verteilt und somit auch eine Fehlhaltung verhindert. Zudem ist es angenehmer, das Gewicht auf dem Rücken zu tragen.

 

Tennisrucksack im Fachhandel vs. Internet Shop kaufen

Diese Frage ist auch schwer zu beantworten. Natürlich gibt es im Internet zahlreiche Angebote und Sonderposten Verkäufe. Im Fachhandel hat man aber die Möglichkeit, sich beraten zu lassen, den Rucksack zu sehen, zu fühlen und zu testen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*