Fotorucksack Volumen | Rucksack Guide
Mittwoch, Mai 6, 2020
Start Rucksack Arten Fotorucksack Fotorucksack Volumen

Fotorucksack Volumen

Fotorucksack nach Volumen und Größe

Umso länger eine Wanderung dauert, umso wichtiger ist bei einem Fotorucksack die Größe, das Volumen und der Tragekomfort. Wenn eine umfangreiche Ausrüstung transportiert werden muss, wird ein Fotorucksack mit einem ausreichenden Volumen benötigt.

Viele Profi- oder Hobbyfotografen entscheiden sich für ein Volumen zwischen 50 und 60 Liter. Muss in einem Fotorucksack mehr Volumen von 70 Litern transportiert werden, wird ein intelligentes System benötigt und es sollte immer auf einen sicheren Halt geachtet werden.

Fotorucksack zwischen 10 Liter & 70 Liter

Ein Fotorucksack zwischen 10 Liter und 70 Liter ist für Tages- und Mehrtagestouren geeignet. Er sollte immer passend zur Ausrüstung und zum Vorhaben gekauft werden. Hochwertige Rucksäcke bestehen aus einem soliden und wasserfestem Material. Wetterumschwünge können auf einer Tour nie ausgeschlossen werden. Beim Kauf eines Fotorucksacks sollte immer darauf geachtet werden, dass der Rucksack geräumig ist und über viele Seitentaschen verfügt. Somit kann im Rucksack für Ordnung gesorgt werden und ein unnötiges Suchen wird verhindert.

Mehr Fassungsvermögen = Schwerere Last

Beim Packen einer Fotoausrüstung sollte immer an die Last gedacht werden, die auf dem Rücken getragen werden muss. Bei längeren Touren sollte daher nur das an Volumen mitgenommen werden, dass auch tatsächlich benötigt wird. Umso mehr Fassungsvermögen ein Rucksack bietet, umso schwerer ist die Last, die getragen wird.

Damit die Ausrüstung unterwegs ausreichend geschützt ist, sollte auf ein hochwertiges Material und viele Fächer geachtet werden. Dadurch kann vermieden werden, dass einzelne Teile beim Transport aneinander reiben. Der Rücken sollte zusätzlich gut gepolstert sein, damit ein höherer Tragekomfort besteht.

Fazit

Ist eine Tour auf unwegsamen Geländen geplant, wird ein zusätzlicher Halt benötigt. Es muss sich jederzeit auf die Stabilität des Rucksacks verlassen werden können. Ein guter Rucksack ist hochwertig verarbeitet und verfügt über ein komfortables Tragesystem. Dadurch ist gewährleistet, dass das Gewicht des Rucksacks optimal auf dem Rücken verteilt werden kann. Durch ein niedriges Eigengewicht und gepolsterte Gurte kann der Tragekomfort zusätzlich verbessert werden.