Zelt reparieren

Zelt reparieren – 1:1 Anleitung für Zeltstangen, Ösen & Bodenplane

Wenn dein hochwertiges Zelt einige Mängel aufweist, kannst du dein Zelt reparieren. Dadurch verhinderst du einen Neukauf und kannst einiges an Geld sparen. Eine Reparatur lohnt sich immer dann, wenn du sie selbst mit dem Einsatz von wenig Zubehör durchführen kannst.

 

Zeltreparieren lassen

 

Zeltstange aus Fiberglas reparieren

Durch einen unsachgemäßen Transport oder einen Sturm kann es passieren, dass eine Zeltstange zerbricht. Ohne stabile Stangen kann ein Zelt nicht weiter genutzt werden. Zeltstangen aus Fieberglas kannst du mit wenigen Schritten selbst reparieren. Mithilfe der folgenden Arbeitsschritte hast du die Arbeiten schnell erledigt.

 

Anleitung:

  1. Schneide die Schnur ab und baue die Zeltstange auseinander, so das du nur noch die einzelnen Stangen hast
  2. Hole aus den Ersatzteilen eine neue Stange und schneide diese passend der alten zu
  3. Schleife diese gründlich ab und fädle die Schnur wieder durch die Stangen
  4. Am Ende der Schnur einen Doppelten Knoten machen, so wie auf der anderen Seite auch

 

Ösen-Reparatur – hierzu wird ein Ösen-Niet- Werkzeug benötigt

Wenn du die Ösen an deinem Zelt reparieren bzw. austauschen möchtest, benötigst du ein Ösen-Niet-Werkzeug. Dieses Set wird über Fachhändler oder Online Shops zu einem günstigen Preis angeboten. Der Austausch von Ösen ist mit dem Werkzeug auch von Laien möglich.

 

Anleitung:

  1. Wenn an die Stelle, wo du die Öse anbringen möchtest beschädigt ist , repariere diese mit einem PE oder PVC Flicken
  2. Stanze mit einem Locheisen und einem Hammer ein Loch in die PVC Plane. (
  3. Lege ausgestanzte Loch unter den Schlagbolzen und die Niete, sodass der kleinere obere Teil der Niete durch das Loch herausschaut.
  4. Ösen Ring darauf legen und mit dem Schlafstift senkrecht dagegen drücken
  5. Niete und Ring liegen übereinander, dazwischen die Plane, bzw. das Loch.
  6. Schlag kräftig mit dem Hammer auf den Schlagstift, so dass der Ring und die Niete sich miteinander verbinden

 

Zelt Löcher & Risse flicken

In einem Zelt können sich durch Steine, Sturm oder andere Umstände Risse oder Löcher bilden. Diese solltest du umgehend beseitigen. Flicken bieten den Vorteil, dass sie schnell angebracht werden können. Ein kleiner Nachteil ist, dass die schöne Optik des Zeltes gestört wird.

 

Zelt löcken

 

Tipps für Bodenplane flicken – hierbei wird das Zelt mit Klebeband repariert

Auf unwegsamen Geländen, die viele Steinchen oder Äste aufweisen, kann es schnell passieren, dass die Bodenplane aufreizt. Die Risse kannst du schnell und einfach mit Klebeband reparieren. Dadurch kannst du verhindern, dass Feuchtigkeit in das Zelt eindringt.

 

Anleitung:

  1. Immer eine Plane unterlegen
  2. Boden auf spitze Gegenstände untersuchen
  3. Wasserdichtes Klebeband benutzen, da der Boden empfindlich sind
  4. Innenzelt nicht mit Schuhen betreten

 

Reisverschluss klemmt

Wenn ein Reißverschluss klemmt, kannst du dein Zelt nur noch mit viel Kraft schließen oder öffnen. Häufig reicht es aus, wenn der Reißverschluss mit etwas Wachs eingerieben wird. Dadurch können die beiden Seitenteile mit ihren Krampen mit dem Schieber leichter geschlossen werden.

Silikonspray oder PTFE Spray benutzen

Neben Wachs kann auch ein Silikonspray oder PTFE Spray dabei helfen, einen verklemmten Reißverschluss zu reparieren. Du solltest derartige Produkte nur im Freien nutzen, um gesundheitliche Schäden zu vermeiden. Durch das Spray legt sich ein leichter Film auf die Reißverschluss-Elemente.

 

FAQs

Wo kann man das Zelt reparieren lassen?

Risse beseitigen, Fenster tauschen, Fliegen- Netze ersetzen, Reißverschluss und Schieber : Falls du keine Zeit oder Lust auf das hast, kannst du einen lokale Reparatur Service beauftragen

 

Wieviel kostet es ein Zelt reparieren zu lassen?

Die Kosten für die Reparatur eines Zeltes hängen vom Umfang der Reparatur ab. Flicken, Nahtkleber oder Silikonspray kosten nur wenige Euros. Im Vergleich zu den Kosten für ein neues Zelt liegen die Reparaturkosten somit wesentlich niedriger.

 

Wann kann man ein Zelt selber flicken & wann ist es besser flicken zu lassen?

Viele Reparaturen wie kleine Risse oder ein verklemmter Reißverschluss kannst du selbst vornehmen. Auch das Imprägnieren kannst du im Garten oder auf dem Balkon selbst durchführen. Große Löcher oder der komplette Austausch des Reißverschlusses sollte Profis überlassen werden. Ansonsten kann es passieren, dass der Reißverschluss nicht richtig schließt.
Nenad J.
Letzte Artikel von Nenad J. (Alle anzeigen)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*