Strandmuschel

Wir informieren ob es einen Strandmuschel Test(sieger) von großen Verbraucherportalen gibt & vergleichen einige der allgemein gefragtesten Modelle und gehen unter anderem konkret darauf ein. Viel Spaß mit unserem umfassenden Kaufratgeber zum Thema Strandmuschel!

 

Strandmuschel (Test-) Produktreviews nach Hersteller

Inhaltsverzeichnis

Bestway

Bestway Pavillo Wurfzelt Cool Quick 2 220x120x90 cm, selbstaufbauendes Zelt für einen schnellen...
  • Selbstaufbauendes Design – Das Pop Up Zelt für 2 Personen baut sich in wenigen Sekunden von selbst auf und ist innerhalb von nur drei Minuten...
  • Schutz und Sicherheit – Das zwei Mann Zelt verfügt über wasserdichte Nähte und besteht aus feuerhemmendem Material So überzeugt es auch durch...
  • Tolle Ausstattung – Dank seinem Eingang und 3 Belüftungsöffnungen sorgt das 2 Personen Zelt sowohl tagsüber als auch nachts für eine gute Belüftung

Der Hersteller „Bestway“, welcher 1994 gegründet wurde, gehört heute zu den führenden Herstellern von Outdoor-, Aufblas- und Freizeitprodukten. Diese bieten heute ein weites Spektrum von Produkten und setzen in 120 Ländern ihre Produkte ab.

 

Bfull

Bitte Seite nochmals aktualisieren, um Produkte zu sehen!

„Bfull“ ist ein in China produzierender Hersteller. Neben Outdoor und Sportartikeln stellen diese auch Ferngläser und Actioncams her. Auch „Bfull“ exportiert in mehr als 100 Länder weltweit.

 

High Peak

High Peak Strandmuschel Cadiz 80, UV 80 Sonnenschutz nach 801 Standard, Strandzelt, Windschutz mit 4...
  • große Meshflächen gegen Hitzestau
  • einfacher und schneller Aufbau
  • Sandtaschen, Tragetasche

Der deutsche Hersteller „High Peak“ ist spezialisiert auf Campingausrüstung, darunter Schlafsäcke, Liegematten, Rucksäcke, Zelte und Luftbetten. Bei ihnen wird der Fokus auf Funktionalität, Design und Preis-Leistungs-Verhältnis gelegt.

 

Jack Wolfskin

Jack Wolfskin Beach Shelter III, windfeste Strandmuschel mit UV Schutzfaktor 50+, Strandzelt für 2...
  • Optimaler Schutz – Dank Schutzfaktor 50+ bietet die Strandmuschel UV Schutz und ist aus windfestem und wasserabweisendem Gewebe zum Schutz vor Wind und...
  • Einfach aufgebaut – Die Kuppelkonstruktion ist sehr einfach und schnell aufzubauen. Außerdem hat sie mit nur 57 cm x 19 cm ein für eine Strandmuschel...
  • Stabiler Halt – Mit den speziellen Sandheringen wird der Windschutz sicher verankert. Bei starkem Wind können die Ballasttaschen zusätzlich mit Sand...

„Jack Wolfskin“ ist ein Hersteller, welcher in den meisten Bekleidungs- und Schuhläden vertreten ist. Neben Outdoorausrüstung stellen diese auch Schuhe sowie Kleidung her und zählt hierbei außerhalb der Sportindustrie zu den mit bekanntesten.

 

Karvipark

Angebot
Strandmuschel, Karvipark Tragbar Extra Light Strandzelt, Sun Shelter für 2-3 Personen,...
  • Wirksamer UV-Schutz: 190T wasserdichtessilberbeschichtetes Polyestergewebe, SPF 50+, schützt Erwachsene und Babys besser vor UV-Strahlen.
  • Wasserdicht und belüftet: Hochdichtes insektenfestes mesh + 190T wasserdichtessilberbeschichtetes Polyestergewebe, belüftung und wasserdicht, alle...
  • Einfach Zu Tragen: Das Zelt ist auf eine Größe von 165 x 150 x 110 cm erweitert und eignet sich für 2-3 Personen, es ist nach dem Zusammenlegen nur 44...

Auch der Hersteller „Karvipark“ stellt Outdoorausrüstung her. Dieser ist allerdings Hersteller in vielen verschiedenen Branchen und stellt zahlreiche Produkte verschiedener Themengebiete her.

 

Outdoorer

Strandmuschel, KNMY Pop Up Strandzelt Shelter für 1-3 Personen Portable Beach Zelt Sonnenschutz,...
  • 【Größerer Raum und geringes Gewicht】 Übergroßes Design, unser Pop-Up-Strandzelt ist 158 ​​x 138 x 105 cm groß und bietet bequem Platz für 1-3...
  • 【Innovatives Pop-up-Design】 Der Strandschirm wird in einer tragbaren Tragetasche geliefert, sodass Sie ihn einfach aufstellen und zusammenklappen...
  • 【UV-geschütztes und sicheres Material】 Hergestellt aus speziellem umweltfreundlichem silberbeschichtetem Gewebe mit UV30+-Abdeckung, um...

Der sich auf Nachhaltigkeit, Preis-Leistung, Zufriedenheit und Lösungen berufende Hersteller „Outdoorer“ bietet eine große Auswahl verschiedenster Produkte der Trekking-, Beach- und Outlet- Branche.

 

Qeedo

Qeedo Quick Palm Strandmuschel (UV80) - mint
  • Nur 10 Sekunden Aufbauzeit (Quick-Up-System) - einfacher im Abbau als eine selbstaufbauende Pop-Up Strandmuschel
  • Das Strandzelt mit zertifiziertem UV80-Schutz (nach UV Standard 801) bietet vor allem Kindern und Babys Sonnenschutz
  • Die Strandmuschel ist im Vergleich zu Wurf-Strandmuscheln sehr kompakt mit einem Packmaß von 70x12x12 cm (LxBxH)

„Queedo“ zeichnet sich laut eigener Aussage durch „Qualität, Erfahrung, Entwicklung, Design, Outdoor Innovation“ aus. Sie sind zum größten Teil in der Outdoor- und Campingbranche vertreten.

 

Was ist eine Strandmuschel?

Eine Strandmuschel ist eine Zeltartige Konstruktion, welche du an sonnigen Plätzen aufbauen kannst, um dich vor der Sonne, aber auch vor leichtem Regen und Wind zu schützen.

Die meisten Strandmuscheln haben hierbei keine verschließbare Vorderseite, weshalb du dich beispielsweise mit deinem Oberkörper in die Strandmuschel legen kannst, deine Beine aber weiterhin aus der Muschel ragen. So kannst du dich vor Sonnenbränden und ähnlichem schützen.

 

Strandmuschel Kaufkriterien

#1 Größe/ Gewicht

Es gibt ein paar Kaufkriterien, welche du beachten solltest, wenn du auf der Suche nach einer guten Strandmuschel bist. Das erste Kriterium, über welches du dir Gedanken machen solltest, ist die Größe sowie das Gewicht. Grundsätzlich gilt: je größer die Strandmuschel, desto höher das Gewicht.

Möchtest du eine Strandmuschel für mehrere Personen haben, kannst du davon ausgehen, dass diese schwerer ist als eine, die nur für dich gedacht ist. Die Größe kann hierbei stark variieren, je nachdem, wie viele Personen darin Platz finden sollen.

#2 Material

Das Material ist das nächste Kriterium, mit dessen Hilfe du eine geeignete Strandmuschel finden kannst. Das Material steht im direkten Zusammenhang mit dem Gewicht, aber auch mit der Qualität und Robustheit. Der Großteil der Strandmuscheln besteht aus Polyester (PES), also einem synthetischen Stoff.

Dieser ist leicht, pflegeleicht und verblasst nicht über Zeit. Wenn ein Boden vorhanden ist, besteht dieser zumeist aus Polyethylen, einem recht robusten Kunststoff, welcher physiologisch unbedenklich ist.

#3 Handhabung/Aufbau

Der Aufbau unterscheidet sich von Modell zu Modell. Dieser kann je nach Modell durch einfaches werfen, oder durch das klassische zusammenstecken von Stangen geschehen. Beides bietet Vor- und Nachteile, welche später im Detail besprochen werden.

#4 Anzahl für Personen

Wie oben bereits angedeutet, gibt es Strandmuscheln für mehrere Personen. In diesen findest du zusammen mit anderen Platz, außerdem kannst du dort bei genug Freiraum Ausrüstung verstauen. Du solltest dir also überlegen, mit wie vielen Leuten du die Strandmuschel benutzen möchtest, oder wie viel Ausrüstung zusätzlich verstaut werden muss.

#5 Besonderheit:

Neben den bereits genannten Kriterien gibt es noch ein paar Besonderheiten, welche du als für dich wichtiges Kaufkriterium sehen kannst. Diese sind für dich individuell, du musst dir also überlegen, ob und wie wichtig diese für dich sind.

#5.1 UV-Schutz

Eine Strandmuschel ist zwar ein Schutz vor der Sonne, allerdings nicht zwangsläufig UV-geschützt. Dies kann im Extremfall dazu führen, dass du einen Sonnenbrand innerhalb der Strandmuschel bekommst, obwohl du im Schatten der Muschel liegst.

Aus diesem Grund gibt es Strandmuscheln mit einem UV-Schutz, welcher dich vor der Sonne, aber auch vor ihrer UV-Strahlung schützt. Je nach Modell liegt dieser bei UV-Schutz 80, was ein schon sehr guter UV-Schutz ist.

#5.2 Verschließbarkeit

Obwohl viele Strandmuscheln nicht verschließbar sind, gibt es durchaus Modelle, welche dies anbieten. Verschließbarkeit bedeutet, dass du die Vorderseite, ähnlich wie ein Zelt, zumachen und dich so vor Wind und Regen schützen kannst.

Da dies allerdings nicht zwangsläufig unter den Anwendungsbereich einer Strandmuschel fällt, ist dies unter einem für dich individuellen Punkt aufgelistet.

#5.3 Wasserdichtheit

Auch die Wasserdichtigkeit ist nicht zwangsläufig gegeben. Auch dies ist Materialabhängig. Polyester ist als chemische Verbindung zwar wasserundurchlässig, allerdings ist Polyester, wie jeder andere Stoff auch, verwebt.

Durch die Poren der Verwebung gelangt weiterhin Wasser, was zur Tropfenbildung innerhalb der Strandmuschel führen kann. Die Wasserdichtigkeit muss mit weiteren Materialien sichergestellt werden.

#6 Ausstattung/Lieferumfang

Auch die Ausstattung und der Lieferumfang ist ein Kriterium, welches du in Betracht ziehen solltest. So gibt es Strandmuscheln, welche ein Sonnensegel integriert haben, welches gleichzeitig als Verschluss der Vorderseite dient.

Auch gibt es die Möglichkeit, dass die Strandmuschel mit einem Moskitonetz ausgestattet ist, was dich vor Mücken, Wespen und so weiter schützen kann. Dies sind Ausstattungen, welche in günstigeren Modellen oftmals nicht vorhanden sind.

 

Strandmuschel Arten

Pop up/ Wurfzelte

Eine Pop-Up Strandmuschel ist ein Wurfzelt. Der Aufbau erfolgt hierbei durch einfaches Auspacken der Muschel aus der mitgelieferten Tasche. Durch die Stangen und die Falttechnik der Strandmuschel ist es möglich, diese ohne viel Arbeit aufzubauen.

Vorteile:
– schneller und bequemer Aufbau
– keine Spannseile oder Heringe nötig
– die Stangen innerhalb der Konstruktion sorgen für eine gute Eigenstabilität

Nachteile:
– die Stangen der Konstruktion sind weniger robust, sie können leicht brechen
– die Konstruktion ist schwerer als andere Bauformen eines Sonnenschutzes
– sie ist in Kreisform in der Tasche verstaut, was unhandlich zu tragen ist

 

Strandzelt

Ein Strandzelt ist im direkten Vergleich zu Pop-Up Strandmuscheln weniger einfach aufgebaut. Das Gestänge, welches innerhalb des Pop-Ups dafür sorgt, dass es direkt aufgebaut wird, musst du bei einem Strandzelt manuell einfädeln. Anschließend musst du die gesamte Konstruktion mit Heringen und Seilen in der Erde befestigen, damit dieses straff und stabil bleibt.

Vorteile:

  • Stabile Gesamtkonstruktion, mit hoher Belastbarkeit (Konstruktionsabhängig)
  • Kompakte Packmaße
  • Geringeres Gewicht
  • Guter Schutz vor UV-Strahlung

Nachteile:

  • Auf- und Abbau benötigt mehr Zeit
  • Fällt gesetzlich unter ein Zelt

 

Quick-Up Strandmuschel

Eine Quick-Up Strandmuschel verbindet die Kompaktheit des Strandzelts mit der kurzen Aufbauzeit einer Pop-Up Strandmuschel. Hierbei gibt es unterschiedliche Mechanismen. Ein Beispiel: die Strandmuschel wird aus der Tasche ausgepackt und dann sonnenschirmähnlich gespannt.

Vorteile:

  • Schneller Aufbau
  • Hohe Stabilität (Konstruktionsabhängig)
  • Kompakte Maße

Nachteile:

  • Hohes Gewicht
  • Hat oft einen geringeren UV-Schutz

 

Strandmuschel für Babys

Eine Strandmuschel ist ähnlich einer Schüssel aufgebaut. Der Fußbereich ist von einer Wand umgeben, sodass das Baby innerhalb dieses Bereichs bleibt und trotzdem Freiraum hat. Des Weiteren wird das Kind innerhalb der Muschel vor UV-Strahlung geschützt.

Vorteile:

  • Kind ist geschützt vor der Sonne
  • Kann sich trotzdem frei bewegen und spielen
  • Bleibt im sicheren Bereich der Strandmuschel

Nachteile:

  • Aufbau dauert länger
  • Zusätzliches Gewicht

 

Strandmuschel für Hunde

Auch Hunde brauchen eine Auszeit von der Sonne, um keinen Hitzeschlag zu erleiden. Aus diesem Grund gibt es auch für Hunde Strandmuscheln, welche dem Hund Schutz vor der Sonne bieten. Solltest du nicht wollen, dass der Hund in deiner Strandmuschel liegt, kann das eine Alternative sein, den Hund gesondert unterzubringen.

Vorteile:

  • Der Hund bleibt in seinem eigenen Bereich
  • Der Hund hat einen Ort, um Schatten aufzusuchen

Nachteile:

  • Zusätzliches Gewicht

 

Strandmuschel für 2 Personen

Solltest du nicht allein, sondern mit einer anderen Person, dem Partner/Partnerin unterwegs sein, solltest du nach einer Strandmuschel suchen, in welcher ihr beide Platz findet. Außerdem kannst du diese allein nutzen, um deine Ausrüstung zu verstauen.

Vorteile:

  • Mehr Platz innerhalb der Strandmuschel

Nachteile:

  • Höheres Gewicht als bei einer Einpersonenmuschel

 

Strandmuschel für 3-4 Personen

Selbes gilt für eine 3-4 Personen Strandmuschel. Diese solltest du in Betracht ziehen, wenn du mit deiner ganzen Familie oder mit anderen Personen unterwegs bist und trotzdem einen Rückzugsort, geschützt vor der Sonne, benötigst.

Vorteile:

  • Bietet Platz für dich und 3 weitere Personen oder Ausrüstung
  • Rückzugsort für mehrere Personen

Nachteile:

  • Hohes Gewicht

 

Strandmuschel nach Einsatzzweck

Strandmuschel für Meer

Wenn du am Meer bist und ungewollten Blicken aus dem Weg gehen möchtest, ist eine Strandmuschel eine gute Investition für dich. Des Weitern hast du hier die Möglichkeit, dich vor der Sonne und dem größten Teil der UV-Strahlung zu schützen.

Strandmuschel für Garten

Wenn du dich zu Hause in deinem Garten sonnen möchtest, kannst du diese hierzu verwenden, auch hier erhältst du eine erhöhte Privatsphäre. Falls du Kinder hast, haben diese die Möglichkeit, während des Spielens draußen eine Pause im Schatten der Strandmuschel zu machen.

 

Strandmuschel mit Extras

Strandmuschel mit kleine Fächer/Innentaschen

Eine Strandmuschel mit kleinen Fächern oder Innentaschen bietet dir die Möglichkeit, mehr Stauraum innerhalb der Muschel zu haben. Du kannst so zum Beispiel Sonnencreme oder ähnliches in einer Tasche verstauen, um sie so sofort griffbereit zu haben.

Vorteile:

  • Mehr Stauraum innerhalb der Muschel

Nachteile:

  • Vor dem Abbau müssen alle Taschen überprüft werden, ob in diesen noch etwas verstaut ist

 

Strandmuschel mit Spannschnüre & Heringe

Eine Strandmuschel mit Spannschnüren und Heringen bietet die Möglichkeit, die Muschel besser zu spannen und so besser vor Wind zu schützen. Außerdem bieten diese den Vorteil, nachspannbar zu sein, sollte die Konstruktion absacken.

Vorteile:

  • Höhere Flexibilität nach dem Aufbau
  • Erhöhte Stabilität
  • Geringeres Gewicht

Nachteile:

  • Benötigt mehr Zeit für den Aufbau
  • Es besteht die Gefahr, über die Spannschnüre zu stolpern

 

Strandmuschel mit Fenster

Eine Strandmuschel kann ein Fenster besitzen, durch welches du von innen nach außen und umgekehrt schauen kannst. Diese können entweder aus dem Stoff ausgeschnitten, oder mit einem anderen Material in den Stoff integriert sein.

Vorteile:

  • Du kannst von drinnen nach draußen schauen

Nachteile:

  • Die Privatsphäre verringert sich, da du nun nicht mehr Blickgeschützt innerhalb der Strandmuschel bist
  • Der Schutz vor Sonne ist durch das Fenster verringert
  • Auch Wind kann bei einem offenen Fenster in die Strandmuschel gelangen

 

Strandmuschel mit Moskitonetz

Um auch vor Insekten und ähnlichem geschützt zu sein, gibt es Strandmuscheln mit einem Moskitonetz. Dieses ermöglicht es dir auf der anderen Seite, weiterhin mit frischer Luft versorgt zu werden, da Luft ganz normal durch die Poren kommt.

Vorteile:

  • Du liegst geschützt vor Insekten
  • Die Muschel kann weiterhin offenbleiben

Nachteile:

  • Höherer Preis
  • Erhöhtes Packgewicht und Volumen

 

Strandmuschel mit Reißverschluss

Um die Strandmuschel komplett schließen zu können und so vor Wind und Regen, auch von vorne, zu schützen, gibt es Strandmuscheln mit Reißverschluss. Dieser ist meist ähnlich wie bei einem Zelt aufgebaut und sorgt dafür, dass du in entsprechender Situation wie in einem Zelt darin bleiben kannst. Diese Vorderseite kann oft als Sonnensegel verwendet werden.

Vorteile:

  • Schutz vor Wind und Regen, von allen Seiten
  • Kann oft als Sonnensegel verwendet werden

Nachteile:

  • Im geschlossenen Zustand ist die Belüftung kaum noch möglich

 

Strandmuschel mit Vordach

Das Vordach ist, wie oben schon erwähnt, oft die Tür der Strandmuschel. Wird diese hochgeklappt, kann diese mit Hilfe von Stangen nach oben gehalten werden. Es gibt auch Modelle, bei denen das Vordach unabhängig von der Tür ist, also die Tür auch zu gemacht werden kann und trotzdem ein Vordach vorhanden ist.

Vorteile:

  • Vergrößerung der Schattenfläche

Nachteile:

  • Tür kann in machen Fällen nicht mehr geschlossen werden
  • Es werden Stangen benötigt, um das Vordach oben zu halten

 

Strandmuschel ohne Boden

Grade wenn du am Strand liegst, kann es schön sein, im Schatten und trotzdem auf dem Sandboden zu lieben. Aus diesem Grund gibt es Strandmuscheln ohne Boden. Bei diesen liegst du direkt auf dem gegebenen Untergrund. Die Konstruktion sieht einer Zeltbahnkonstruktion ähnlich.

Vorteile:

  • Du liegst auf dem Sandboden
  • Weniger Gewicht
  • Niedrigerer Preis

Nachteile:

  • Du hast keine Möglichkeit, dich im Fall von Regen vor eindringendem Wasser zu schützen
  • Geringerer Windschutz
  • Ein Moskitonetz ist nicht möglich

 

Strandmuschel ohne Stangen

Strandmuscheln ohne Stangen haben den Vorteil, dass du diese nicht manuell einfädeln musst, was Zeit spart. Diese sind in den meisten Fällen nur in Pop-Up Strandmuscheln vorhanden.

Vorteile:

  • Schneller Aufbau
  • Keine Gefahr durch Seile oder Heringe

Nachteile:

  • Geringere Belastbarkeit
  • Nicht so kompakt wie andere Varianten

 

Strandmuschel ohne Plastik

Strandmuscheln ohne Plastik sind schwer zu finden. Trotzdem gibt es Strandmuscheln, welche an Stelle von Polyester auf Stoff setzen. Stoff aus Baumwolle oder ähnlichem ist in den meisten Fällen allerdings schwerer als Kunststoff und darüber hinaus auch nicht UV-schützend.

Vorteile:

  • Umweltfreundlicher als künstliche Gegenstücke

Nachteile:

  • Wenig UV-Schutz
  • Nicht wasserfest
  • Weisen ein höheres Gewicht als jene mit künstlichen Stoffen auf

 

Strandmuschel ohne Hitzestau

Um einen Hitzestau innerhalb einer Strandmuschel zu vermeiden, gibt es Strandmuscheln mit mehreren Eingängen. Meist sind diese an zwei nebeneinanderliegenden Seiten angebracht. So kann ein Luftzug innerhalb der Muschel entstehen, was stehender Luft vorbeugt.

Vorteile:

  • Erhöhter Komfort innerhalb der Muschel
  • Mehr Ein- und Ausgänge

Nachteile:

  • Mehr offene Stellen sorgen dafür, dass der Blick ins Innere einfacher wird

 

Strandmuschel Alternativen

Sonnenschirm

Neben einer Strandmuschel gibt es noch zahlreiche andere Möglichkeiten, sich am Strand vor der Sonne zu schützen. Eine davon ist ein Sonnenschirm. Dieser ist zwar in vielen Fällen nicht so kompakt, allerdings bietet dieser einen guten Schutz vor der Sonne.

Außerdem ist die Belüftung immer sichergestellt, da du nicht von deiner Umwelt abgeschottet bist. Auch kann dieser dich gegen leichten Regen oder ähnliches schützen.

 

Sonnensegel

Ein Sonnensegel oder Tarp ist eine Alternative zu einer Strandmuschel. Diese können entweder mit zwei Stangen sowie zwischen Bäumen oder ähnlichem gespannt werden. Im Innenraum findest du Schutz vor Sonne und Regen, je nach Windrichtung auch vor Wind.

Diese sind in kurzer Zeit auf- und abgebaut, was mit geringem Packvolumen und Gewicht zu einer hohen Flexibilität führt.

 

Strandkorb

Ein Strandkorb ist ein Weg, stationär Unterkunft zu finden. Diese sind in den meisten Fällen nicht flexibel umherbewegbar, weswegen du dir vorher überlegen muss, wo du hinmöchtest. Dieser bietet allerdings in vielen Fällen die Möglichkeit, abgeschlossen zu werden, was für dich bedeutet, dass du dort auch Wertgegenstände sicher verstauen kannst. Er bietet außerdem einen guten Schutz vor der Sonne.

 

Was kostet eine Strandmuschel?

Pop-up/Wurfzelte – ca. 30 – 80€

Die Pop-Up Strandmuscheln sind im Schnitt die teuersten. Diese liegen bei einem Preis zwischen 30€ und 80€. Der Preis ist im Vergleich höher, da diese teurere Mechanismen beinhalten, damit die Strandmuschel ohne viel Arbeit einsatzbereit ist.

Strandzelt – ca. 15 – 50€

Das Strandzelt ist hingegen mit ungefähr 15€ – 50€ günstig. Dies ist zurückzuführen auf die eher einfache Konstruktions- und Bauweise, welche einen günstigeren Preis zulassen. Hierfür muss allerdings mehr Zeit in den Aufbau der Muschel investiert werden.

Quick-up – ca. 20 – 70€

Das Quick-Up System siedelt sich im Mittelfeld, zwischen 20€ und 70€ an. Diese zeichnen sich durch eine kurze Aufbauzeit und ein geringes Volumen aus. Im Gegensatz zum Strandzelt sind diese allerdings komplexer aufgebaut, was sie schwerer macht.

 

Normen des Lichtschutzfaktors

Der Lichtschutzfaktor gibt an, wie lange du dich mit einem bestimmten Sonnenschutzprodukt in der Sonne aufhalten kannst, ohne einen Sonnenbrand zu bekommen.

In Europa muss ein Textilstück mindestens einen UV-Schutzfaktor von EN 13758-1999, also 40 erfüllen. Bedeutet, dass du darauf achten solltest, dass deine Strandmuschel einen Faktor von 40+ hat, damit diese als UV-sicher eingestuft wird.

  • 6-10 (leichter Schutz)
  • 15-25 (mittlerer Schutz)
  • 30-50 (hoher Schutz)
  • über 50 (sehr hoher Schutz)

 

Strandmuschel Test

 

Wo kann man eine Strandmuschel kaufen?

Strandmuscheln können in vielen Fach-, Freizeit-, Outdoor-, und Sportläden gekauft werden. Hier gibt es auch die Möglichkeit, diese anzuschauen und sich noch einmal von einem Mitarbeiter beraten zu lassen. Außerdem gibt es diese in zahlreichen Onlineshops zu kaufen.

 

Strandmuschel im Internet kaufen bei Amazon oder Ebay

Auf Amazon und Ebay gibt es eine Vielzahl an Strandmuscheln aller Art. Diese sind dort meistens ein wenig günstiger als im lokalen Laden für entsprechende Artikel.

Hier musst du dich allerdings auf Shop, sowie Kundenrezensionen verlassen und bekommst keine direkte Beratung.

 

Strandmuschel beim Discounter kaufen (Aldi & Lidl)

Auch bei Discountern gibt es im Sommer oft die Möglichkeit, günstige Strandmuscheln zu kaufen. Hierbei solltest du vor allem auf die Verarbeitung, aber auch auf die entsprechenden Features achten, ob diese deinen Vorstellungen entsprechen.

Bevor du diese kaufst, solltest du dich zu entsprechendem Produkt schlau machen, mit allen Vor- und Nachteilen.

 

Tipps

So pflegt und reinigt man eine Strandmuschel

Du hast verschiedene Möglichkeiten, deine Strandmuschel zu reinigen, je nach Hartnäckigkeit der Flecken. Einfache Flecken solltest du direkt vor dem Einpacken beseitigen, sollte dies nicht funktionieren, kannst du die Strandmuschel zu Hause noch einmal auspacken und diese mit Wasser und handelsüblichem Reiniger entfernen. Allerdings solltest du darauf verzichten, diese in der Waschmaschine zu reinigen.

So legt man die Strandmuschel zusammen

Strandmuscheln werden unterschiedlich zusammengelegt, je nach Modell. Aus diesem Grund ist es nicht so einfach eine allgemeine Anleitung anzufertigen. Achte allerdings beim Zusammenlegen stets darauf, dass du Kanten und Ecken exakt faltest und legst. Des Weiteren gilt: nichts sollte mit grober Gewalt geschehen.

 

FAQ

Können Strandmuscheln vor Sonnenbrand schützen?

Ja, sie können vor Sonnenbränden schützen. Hierzu müssen diese allerdings einen Lichtschutzfaktor der Norm EN 13758-1999 erfüllen, also einen Lichtschutzfaktor von mindestens 40 aufweisen. Bei diesem Faktor werden mehr als 90% der UVB Strahlung absorbiert.

 

Sind Strandmuscheln an jedem Strand in Deutschland, beziehungsweise Europa erlaubt?

Nein, dies kommt immer auf die entsprechende Strandverordnung an. So ist in Naturschutzgebieten in Küstenregionen jede Art des Verweilens untersagt.

An den meisten anderen Stränden ist dies allerdings nicht zwangsläufig ein Problem, nur das Übernachten in einer Strandmuschel oder ähnlichem ist nicht gestattet. Hierzu allerdings die Strandverordnung der entsprechenden Region beachten.

 

Kann man eine Strandmuschel bei starkem Wind einsetzen?

Das kommt ganz auf die Art der Strandmuschel und Verwendung an. Eine Strandmuschel, welche mit Heringen und Seilen gesichert ist, hat weniger Probleme dem Wind Stand zu halten als jene, welche nur durch ihr Eigengewicht stehen. Diese können leicht vom Wind weggetragen werden.

Auch kann es entscheidend sein, ob du Gewicht in deiner Strandmuschel hast. Bist du, zusammen mit zwei anderen Personen in der Strandmuschel, ist die Wahrscheinlichkeit, dass ihr wegfliegt oder ähnliches sehr viel geringer.

 

Passt eine Strandmuschel in den Koffer? (kleines Packmaß)

Das kommt ganz auf das Packvolumen, also die Packmaße an. Strandzelte passen in viele Koffer, während Pop-Ups durch ihre große, runde Form mit hoher Wahrscheinlichkeit keinen Platz im Koffer finden werden. Dies ist allerdings auch abhängig von der Koffergröße.

Letzte Aktualisierung der Produkte(-Verlinkungen) am 30.08.2021 / Mehr dazu

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*