Aktiver Mückenschutz auf Reisen und richtiges vorbeugen
Kind wird vom Elternteil mit einem Mückenschutz Spray eingesprüht

Mücken sind etwas sehr Lästiges. Besonders auf Reisen können sie dir den letzten Nerv kosten. Aus diesem Grund ist ein Mückenschutz auf Reisen auch ein essentielle Bestandteil deines Gepäcks auf Reisen. Auf Amazon erhältst du zum Beispiel ein großes Angebot an geeignetem Mückenschutz damit der Mückenschutz auf Reisen auch gesichert ist.

 

Warum ist Mückenschutz so wichtig?

Mücken sind lästig! Daran besteht kein Zweifel. Wirklich gefährlich werden Mücken aber dann, wenn sie Krankheiten übertragen. Dies ist zwar in unseren Breitengraden nicht lebensbedrohlich, kann aber in bestimmten Ländern zu einer lebensbedrohlichen Angelegenheit werden. Es gibt zum Beispiel bestimmte Stechmücken, die Krankheiten wie etwas die Malaria übertragen können.

 

☀ Mückenschutz in verschiedenen Orten

Wer schon einmal das Vergnügen hatte, an exotischen Plätzen seinen Urlaub zu verbringen, der wird sehr schnell auch mit lästigen Mücken in Berührung gekommen sein. Ein effektiver Mückenschutz ist daher gerade an solchen Orten ein absolutes „Muss“.

Es gibt sogar offizielle Warnhinweise, in manchen Länder dieser Erde nicht ohne einer Impfung gegen Malaria zu fahren. Auch das ist unter bestimmten Aspekten ein guter Mückenschutz auf Reisen.

Erhöhtes Mückenstich Risiko in gewissen Ländern
Moskito Warnzeichen vor einem Gebiet, mit erhöhtem Mückenstich Risiko

☀ Mückenschutz in den Tropen

Mückenschutz in den Tropen kann auf unterschiedliche Art und Weise erfolgen. Man muss hier sehr stark differenzieren. Einerseits ist Mückenschutz durch präventive Maßnahmen gekennzeichnet, andererseits ist der Mückenschutz aber auch vor Ort aktiv zu führen.

Dies geschieht zum Beispiel durch eine passende Kleidung, ein Gitter zum Zwecke des Mückenschutz oder einen Stecker für Mückenschutz.

 

☀ Mücken in Skandinavien

Andere Länder, andere Sitten! Sehr oft hört man diesen Spruch, der aber leider auch auf unsere nördlichen Nachbarn in Skandinavien zutrifft. In Skandinavien gibt es aufgrund des anderen Klimas andere Voraussetzungen für unsere kleinen Mücken und selbstverständlich hat man sich daher auch was den Mückenschutz anbelangt anders auf diese lokalen Bedingungen einzustellen.

 

☀ Mückenschutz in Thailand

In jedem tropischen bzw. sub- tropischen Land ist Mückenschutz ein absolutes „Must have“. Dies gilt vor allem für Urlauber, die an die lokalen Bedingungen nicht gewohnt sind. Die Mücken scheinen diesen Unterschied auch festmachen zu können, weshalb Touristen in der Regel zu den ersten Opfern der Mücken werden.

Ein spezieller Mückenschutz ist daher in Thailand besonders für Touristen sehr zu empfehlen. Ein elektronischer Mückenschutzstecker kann hier als erste Abwehrmaßnahme gelten.

 

☀ Mücken im eigenen Garten

Wer kennt das nicht. Mücken im eigenen Garten. Insbesondere dann, wenn dein Nachbar einen kleinen Teich hat und selbst entsprechender Vorsorge dir die Mücken deines geliebten Nachbars die schöne Grillfeier versaut, dann kannst du dich nur nur noch in einen dicken Pullover flüchten. Wenn das alles nichts hilft, musst du deine Grillfeier in das Innere deiner Wohnung verlagern.

 

☀ Mücken in Island

Selbst auf einer so einsam liegenden Insel im Norden unserer Erdkugel gibt es Mücken. Auch hier ist ein Mückenschutz ein absolutes „Must have“. Vor einer Reise nach Island erkundigst du dich am besten im lokalen „Tourist Office“ nach der besten Methode zur Verhinderung von lästigen Mückenstichen. Der Beamte wird dir dann den geeigneten Mückenschutz erklären.

 

☀ Mücken in Süd Amerika

Wie in allen tropischen Ländern, so hast du auch bei einem Urlaub in Südamerika mit Mücken zu kämpfen. Der passende Mückenschutz auf Reisen kann sich, wie in diesen Ländern meist nur auf eine richtige Kleidung beschränken.

Wenn du entsprechend Vorsorge treffen möchtest, dann solltest du dich daher bereits im Vorfeld trotz der zu Erwartenden heißen Temperaturen mit dicker Kleidung ausstatten. Diese Kleidung kann der ideale Mückenschutz sein.

 

Wann ist die Mückensaison in Mitteleuropa?

Die Mückensaison im Mitteleuropa beginnt dann, wenn die Grillsaison beginnt. Dies mag zwar etwas zynisch klingen, aber du bemerkst die Mückensaison spätestens dann, wenn dein Nachbar die Grillsteaks auspackt und damit auch die Mücken anlockt. Sie brummen lästig vor deinem Gesicht hin und her und stören dich beim Rauchen deiner abendlichen Zigarette.

 

Gegen Mückenstiche vorbeugen

Hier musst du unterscheiden, ob die Mücken bereits in deine eigenen vier Wände vorgedrungen sind oder du sie noch vor dem Eindringen abwehren konntest. Der Begriff des „Abwehrens“ ist hier auch sehr zutreffend, weil du im Inneren des Hauses zum Beispiel zwecks Mückenschutz einen Mückenschutzstecker verwenden könntest. Außerhalb des Hauses nutzt du zwecks Mückenschutz am besten ein Mückengel.

Rucksackreisende in einem Mücken Risiko Gebiet
Einige Rucksack-Reisende auf einer Tour in einem Mückengebiet

Vor dem Schlafen abduschen

Ein guter Mückenschutz ist es zum Beispiel auch, wenn du dich vor dem Schlafen gehen kurz abduscht. Dies mag schon alleine aus der Tatsache heraus notwendig sein, wenn du dich davor mit einem Mückengel einmassiert hast.

Dies wehrt zwar die Mücken ab, ist aber nicht zu angenehm beim Schlafen. Es ist durchaus klebrig und hält unter Umständen auch die Katze ab, die sich in dein Bett schleichen möchte.

 

Zuverlässigen Mückenschutz auftragen

Wenn dich früh morgens bereits die Mücken wecken, solltest du dir einen zuverlässigen Mückenschutz auftragen. Ein zuverlässiger Mückenschutz ist zum Beispiel ein Mückengel. Du bekommst ein Mückengel in jedem Supermarkt oder auch in der Apotheke zu kaufen. Der Apotheker berät dich bei der Auswahl des passenden Mückenschutz sehr gerne.

 

Helle und weite Kleidung tragen

Auch auf die richtige Kleidung beim Mückenschutz muss geachtet werden. So hilft es laut Aussagen vieler Experten, wenn du als präventiven Mückenschutz eine helle und weite Kleidung trägst. Helle und weite Kleidung ist auch in der Hochsaison der Mückenplage sehr angenehm zu tragen und bedingt dadurch einen freiwilligen Vorteil.

 

Insektenspiralen, Citronella Kerzen und Räucherstäbchen

Hast du schon einmal etwas von Insektenspiralen, Citronella Kerzen und Räucherstäbchen gehört? Wenn nicht, dann solltest du dir diesen Abwehrmechanismus zum aktiven Mückenschutz merken.

Du bekommst Insektenspiralen, Citronella Kerzen und Räucherstäbchen in jedem gut sortierten Fachhandel und in so manchem Supermarkt. Sie gelten als garantierter Mückenschutz.

 

Mückenschutz für Kleidung und Haut

Mückenschutz für Kleidung und Haut sind unerlässlich in Zeiten der Mückensaison. Vor allem fällt die Mückensaison mit der Grillsaison zusammen und da man hier keine Mücken brauchen kann, ist ein passender Mückenschutz für Kleidung und Haut sehr wichtig. Am besten nutzt die ein aktiv wirkendes Mückengel. Es hält dir die Mücken vom Leibe.

 

Imprägnierte Kleidung gegen Mückenstiche

Imprägnierte Kleidung gegen Mücken gehört zu den besten Methoden, wie du dich vor Mücken schützen kannst. Du holst dir dazu am besten Tipps in einem Fachgeschäft oder in der Apotheke. Auch auf Amazon gibt es passende imprägnierte Kleidung gegen Mücken. Sie wirkt aktiv und sehr effektiv als Mückenschutz.

 

7 Tipps gegen Mücken
7 relativ effektive Methoden um zu vermeiden von Mücken gestochen zu werden

Mückenschutz Spray für Kleidung

Mückenschutz Spray für Kleidung ist der neueste Schrei wenn es um aktiven Mückenschutz geht. Der Grund für die weit verbreitete Anwendung liegt vor allem darin, dass der Mückenschutz, wenn er direkt auf der Haut aufgetragen wird, eine Allergie hervorrufen kann. Die Wirkung des Mückenschutzes bleibt bestehen aber ein Ausschlag ist auch nicht allzu lustig. Besonders für einen Mückenschutz auf Reisen kann das dann sehr unangenehm werden.

 

Anti brumm Spray als Mückenschutz für die Haut

Personen, die besonders gerne von Mücken angeknabbert werden, suchen immer wieder nach guten Mitteln, um einen aktiven Mückenschutz voranzutreiben. Der Anti Brumm Spray als Mückenschutz für die Haut könnte für dich die Lösung sein.

Mit dem Anti Brumm Spray als Mückenschutz für die Haut bekommst du ein neues aktives Mittel, welches bei vielen Anwendern sehr positive Reaktionen hervorgerufen hat.

 

Reise Moskitonetz imprägniert

Mückenschutz auf Reisen ist immer eine besondere Herausforderung. Es gibt viele unterschiedliche Möglichkeiten, sich vor Mücken auf Reisen zu schützen. Dies ist auch notwendig, um sich im schlimmsten Fall vor Krankheiten zu schützen. Ein Reise Moskitonetz ist imprägniert und wehrt dadurch auch die Mücken ab. Dadurch ist solch ein Netz, ein optimaler Mückenschutz auf Reisen – Tipp, für angenehme Nächte.

 

Mückenschutz für die Steckdose

Eine sehr einfache Methode um aktiven Mückenschutz zu betreiben ist ein Mückenschutz für die Steckdose. Du bekommst diesen Mückenschutz für die Steckdose in jedem Supermarkt und kannst ihn auch in der Apotheke kaufen. Er wirkt lokal im Raum. Du musst aber die Türe schließen, da die Reichweite nicht für die ganze Wohnung ausreicht.

 

UV Lampe gegen Mücken

Mücken wollen kein UV Licht. Sie reagieren allergisch darauf und verschwinden sofort, wenn sie eine UV-Lampe entdecken. So gesehen ist die UV-Lampe ein aktiver Mückenschutz und wirkt aktiv gegen Mücken. Viel eher ist es aber auf längere Sicht (besonders in künstlicher Form) ohne geeigneten Schutz für die Augen schädlich für den Menschen.

 

Mückenstecker

Ein Mückenstecker ist eine wunderbare Möglichkeit, um sich vor Mücken zu schützen. Der Mückenstecker ist auch sehr einfach in der Handhabung. Du brauchst den Mückenstecker nur ganz einfach in die nächste Steckdose zu stecken und einige Minuten warten, bis die Wirkung eintritt. Der Mückenstecker ist effektiv und kostet auch nicht sehr viel.

 

Was tun gegen Mückenstiche?

Wenn der Mückenschutz versagt hat oder du nicht rechtzeitig einen passenden Mückenschutz besorgt hast, dann wirst du dir überlegen müssen, was du gegen Mückenstiche tun kannst.

Am besten sind kühlende Umschläge oder Salben, die du auf die betroffene Stelle auftragen solltest. Du solltest auf keinen Fall an der Stelle kratzen, denn sonst verheilt die Wunde nicht.

 

⚠ Mittel gegen Mückenstiche

Mittel gegen Mückenstiche gibt es sehr viele. Du musst aber unterscheiden zwischen Mittel, die du zur Vorsorge bzw. Prävention gegen Mückenstiche aufträgst und jene Mittel, die du bereits verwendest, nachdem dich eine Mücke gestochen hat. Nach einem Stick empfehlen sich kühlende Umschläge oder Salben, die durch auf die betroffene Stelle aufträgst.

Mittel gegen Mückenstiche auf Reisen
Eine Mücke die kurz davor ist, einen Stich zu setzen

⚠ Stift gegen Mückenstiche

Ein aktiver Mückenschutz ist zum Beispiel ein Stift gegen Mückenstiche. Dieser Stift als Mückenschutz hat den großen Vorteil, dass er an der betroffenen Stelle aktiv und lokal aufgetragen werden kann und somit in konzentrierter Form wirken kann.

Die konzentrierte Form der Auftragung bewirkt eine schnellere Abkühlung des Mückenstiches und bessere Heilungschancen.

 

⚠ Salbe gegen Mückenstiche

Wenn du bereits von einer Mücke gestochen worden bist, dann gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Mückenstiche zu behandeln. Eine sichere Methode ist die Salbe gegen Mückenstiche. Die meisten Salben dienen zwar nicht aktiv als Mückenschutz, haben aber eine kühlende Wirkung und lindern die meist eintretende Schwellung nach dem Mückenstich.

 

⚠ Wirkstoffe gegen Mückenstiche

Es gibt verschiedene Wirkstoffe gegen Mückenstiche. Jeder der Wert auf einen passenden Mückenschutz auf Reisen legt und dagegen vorbeugen möchte, sollte sich über die Wirkstoffe informieren, auch wenn man letztendlich keines davon nimmt.

Ein wichtiger Wirkstoff gegen Mückenstiche ist DEET. Es handelt sich dabei nicht nur um ein Produkt mit dem gleichen Namen, sondern auch um einen aktiv wirkenden Wirkstoff gegen Mückenstiche. DEET wird auf Basis eines chemischen Wirkstoffes Diethyl-m-toluamid hergestellt. Es ist ungefährlich für den Menschen.

 

⚠ DEET

Ein wirklich aktiver Mückenschutz ist der Wirkstoff DEET. Es handelt sich dabei auch um eine Handelsbezeichnung, die mit diesem Wortlaut im Handel erhältlich ist. Der wesentliche Wirkstoff, der in DEET enthalten ist, ist Diethyl-m-toluamid. Mücken reagieren schon fast allergisch darauf, sodass sie vor den Menschen flüchten. Für den Menschen ist DEET natürlich völlig ungefährlich.

 

⚠ Icaridin

Ein sehr wirkungsvoller Stoff gegen alle Arten von Insektenstichen ist der Wirkstoff Icaridin. Es handelt sich dabei um einen Wirkstoff aus der Gruppe der Repellents. Ohne auf nähere Details hinsichtlich seiner chemischen Formel einzugehen, gilt Icaridin aber als sehr verlässliches Mittel im Kampf für den Mückenschutz.

 

⚠ PMD

Ein sehr effektives Mittel zum Mückenschutz ist PMD. Meist wird dieser Mückenschutz mit einem geringen Anteil mit DEET (ein anderes Mittel im Kampf für aktiven Mückenschutz) verkauft, wobei aber bei Kindern Vorsicht geboten ist. Die Anwendung kann auch zur Sicherheit mit dem Arzt abgesprochen werden. Autan enthält meist auch zusätzlich den Wirkstoff Icaridin.

 

⚠ EBAAP

Ein sehr effektiver Schutz im Kampf gegen Mücken ist der Wirkstoff EBAAP. Es handelt sich dabei um einen synthetisch hergestellten Wirkstoff, der in vielen Produkten zum Mückenschutz enthalten ist. Der Begriff EBAAP ist nur die Kurzform für einen fachlich verfassten Begriff mit dem langen Namen Ethylbutylacetylaminopropionat.

 

Das kann wirkungslos gegen Mücken sein

Es gibt leider trotz der innovativen Möglichkeiten im Mückenschutz auch solche Dinge, die laut so manchem Experten eher wirkungslos sind. In Foren wird in diesem Zusammenhang zum Beispiel sehr gerne über das sogenannte Mückenarmband diskutiert. Nach Meinung vieler Diskutanten ist das Mückenarmband für den aktiven Mückenschutz als eher unwirksam zu betrachten.

Mückenstiche am Nacken
Die sichtbaren Folgen mehrerer Mückenstiche auf dem Nacken

Smartphone Apps gegen Mücken

Es gibt Smartphone Apps gegen Mücken, welche im aktiven Mückenschutz verwendet werden. Sie sollen, gemäß Anleitung, durch das Verbreiten eines schrillen Tons aus dem Smartphone die Mücken vertreiben.

Es handelt sich dabei um einen Ultraschall Ton, der zumindest theoretisch die Mücken vertreiben soll. In der Praxis wird die Wirkung zum Teil eher kritisch gesehen.

 

Armbänder gegen Mücken

Der Mückenschutz treibt, um es vorsichtig zu formulieren, schon so mach komische Blüten aus. Es gibt zahlreiche Methoden zum aktiven Mückenschutz, die aus Sicht vieler Anwender eher ein wenig kritisch gesehen werden.

Dazu gehört zum Beispiel auch das Armband gegen Mücken. Zumindest werden Armbänder gegen Mücken in vielen Foren im Internet eher kritisch gesehen. Einfach selbst probieren!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

*