Deuter Rucksack

Allgemeines über die Rucksack Marke Deuter

Das Unternehmen Deuter wurde 1898 gegründet und hat es sich seit vielen Jahren zur Aufgabe gemacht, die unterschiedlichsten Produkte herzustellen, die für Bergsteiger oder Wanderer gut geeignet sind. Hierbei handelt es sich unter anderem um hochwertige Rucksäcke, die nicht nur extrem leicht, sondern auch puristisch sind.

Der Hersteller Deuter Sport GmbH hat seinen Sitz in Gersthofen bei Augsburg. Neben Maier Sports und Ortovox gehört die Marke zum Konzerns der Schwanhäußer Industrie Holding GmbH & Co. KG.

 

Was macht einen Deuter Rucksack aus?

Ein Deuter Rucksack wird immer aus hochwertigen Materialien hergestellt. Nicht ohne Grund ist Deuter einer der führenden Hersteller im Bereich der Rücksäcke, die einen hohen Qualitätsanspruch erfüllen. Das Produktportfolio reicht von kleinen Backpack Rucksäcken bis zu großen Trekkingrucksäcken.

Die Rucksäcke stehen dir nicht nur in den unterschiedlichsten Designs zur Verfügung, sondern sie können je nach Zweck ausgewählt werden. Während für Kinder leichte und ergonomische Rucksäcke für die Schule angeboten werden, stehen für Bergsteiger und Wanderer stabile und geräumige Rucksäcke zur Verfügung. Diese sind besonders witterungsbeständig und robust.

 

Was macht den hohen Qualitätsstandard des Deuter Rucksack aus?

Die Textilingenieure und Designer legen bei Deuter ihr ganzes Herzblut in die Funktionalität und Qualität der Rucksäcke. Bei der Herstellung werden nur leichte und robuste Materialien verwendet. Alle Rucksäcke werden mit ausgeklügelten Tragesystemen ausgestattet. Das hochwertige Material ist feuchtigkeits- und schmutzabweisend.

Sie können von dir als zuverlässiger Begleiter im Alltag, beim Wandern, Radfahren, Campen oder bei Expeditionen genutzt werden. Viele bekannte Höhenbergsteiger vertrauen auf die hochwertigen Expeditionsrucksäcke des Herstellers. Für Damen und Kinder stehen speziell angepasste Rucksäcke zur Verfügung.

 

Warum vertrauen so viele Kunden auf die Qualitäten des Deuter Rucksacks?

Viele Kunden vertrauen ihren Deuter Rucksäcken, weil sich diese in der Vergangenheit bestens bewährt haben. Die Rucksäcke bieten viel Stauraum und die Möglichkeit, mithilfe verschiedener Vorder- und Seitentaschen im Inneren für Ordnung zu sorgen.

Da die Rucksäcke von Deuter so hochwertig verarbeitet sind, können sie über viele Jahre genutzt werden. In großen Rucksäcken finden Wechselkleidung, Snacks, Getränke, Zelte und Schlafsäcke ihren Platz. Sperrige Dinge wie Isomatten, Helme oder Wanderschuhe kannst du bei vielen Modellen an einem Haken befestigen.

 

Wissenswertes über den Deuter Rucksack

Deuter Rucksäcke sind mit einem innovativen Tragesystem ausgestattet. Sie können je nach Einsatzzweck und eigenem Körperbau ausgewählt werden. Für Frauen stehen Rucksäcke der SL Serie zur Verfügung. Sie haben ein kürzer angelegtes Rückensystem.

Durch eine spezielle Rückenpolsterung, die aus einem atmungsaktivem Hohlkammer-Funktionsschaum hergestellt wird, kann sich der Rucksack perfekt am Rücken anschmiegen. Zusätzlich wird eine optimale Luftzirkulation gewährleistet. Rucksäcke mit einem Aircontact System bieten dir den Vorteil, dass durch die gekreuzt angeordneten Aluschienen mehr Bewegungsfreiheit möglich ist.

 

Besonderheiten des Deuter Rucksacks

Viele Rucksäcke sind mit einem Aircomfort System ausgestattet. Dieses Netzrückensystem, welches du häufig bei Wanderrucksäcken finden kannst, besteht aus einem elastischen Federstahlrahmen und einem gespannten Netz. Durch die Abspannvorrichtung wird eine gute Belüftung gewährleistet.

Laut dem Hersteller wird dadurch die Schweißbildung zwischen Rücken und Gepäckstück bis zu 25% gemindert. Somit wird bei einer Wanderung auch der Kreislauf nicht so stark belastet. Das wirkt sich positiv auf deine Ausdauer aus. Deuter Rucksäcke bieten allgemein viel Stauraum und bringen dabei nicht viel Eigengewicht auf die Waage.