Tourenrucksack Damen | Rucksack Guide
Freitag, Juli 10, 2020
Start Rucksack Arten Tourenrucksack Tourenrucksack Damen

Tourenrucksack Damen

Nr. 1 MONTIS PHINEX 40, Travel- Wander- Trekking- u. Tourenrucksack, 40+L
AngebotNr. 2 Mammut Damen Crea Pro Rucksack, Dark Pacific, 28 L
Nr. 3 MOUNTAINTOP Erwachsene DSM5820IheiseDE Rucksack, Schwarz-80L, 36 x 25 x 83 cm
Nr. 4 Lowe Alpine Airzone Pro+ ND 33+40 Women - Damen Tourenrucksack
AngebotNr. 5 Osprey Tempest 40 Wanderrucksack für Frauen - Mystic Magenta (WS/WM)
Nr. 6 MOUNTAINTOP 65+5L Trekkingrucksack Wanderrucksäcke für Camping, Wandern, Bergsteigen, Reisen mit...
Nr. 7 Osprey Sirrus 36 belüfteter Wanderrucksack für Frauen - Ruska Purple (WS/WM)
Nr. 8 NORDKAMM – Backpacker Rucksack, Trekking-Rucksack, 50l - 60l, blau, Damen u. Herren,...
AngebotNr. 9 Mammut Uni Rucksack Rucksack Neon Light, Blau, 12 L
Nr. 10 Osprey Tempest 30 Wanderrucksack für Frauen - Black (WS/WM)


Die ersten 3 Tourenrucksäcke im Detail

Nr. 1
MONTIS PHINEX 40, Travel- Wander- Trekking- u. Tourenrucksack, 40+L
  • gespannte Rückenauflage auch als Zusatzfach nutzbar | Vollhinterlüftung
  • Regenschutzhaube
  • Brustgurt höhenverstellbar (für Damen)
AngebotNr. 2
Mammut Damen Crea Pro Rucksack, Dark Pacific, 28 L
  • Bequemes Tragen durch anatomisch geformte, weich gepolsterte Hüft- und Schultergurte sowie höhenverstellbarer Deckel mit Innen- und Aussentasche
  • Einfache Anpassung des 3-stufigen Rückensystems an die Rückenlänge
  • Integrierte, abnehmbare Regenhülle und abtrennbares Bodenfach
Nr. 3
MOUNTAINTOP Erwachsene DSM5820IheiseDE Rucksack, Schwarz-80L, 36 x 25 x 83 cm
  • 【KAPAZITÄT】Die Maße des trekkingrucksäcke sind 36 x 25 x 83 cm(LXBXH). Rucksack mit Innengestell und einer Kapazität von 80 Liter. integrierte...
  • 【TRAGESYSTEM】Rückenlänger lässt sich anpassen,man kann die Größe auf S M L verstellen für perfekten Tragekomfort. Durch die Höhenverstellbaren...
  • 【MULTIFUNKTIONAL】Verstellbarer Hüftgurt für passen Sie einfach und schnell beim Backpacking an. Einstellbarer Brustgurt mit Signalpfeife....


Tourenrucksack für Damen Kaufratgeber

Ein Tourenrucksack für Damen ist vielseitig einsetzbar. Sie können Ihn beispielsweise bei einem kurzen Städtetrip über das Wochenende mitnehmen und darin alle Ihre wichtigen Sachen verstauen. Andere spezielle Tourenrucksäcke sind aber auch für bestimmte Zwecke ausgelegt, wie eine Wanderung, Kletter- und Skitouren. Je nachdem, wofür Sie einen Tourenrucksack benötigen können Sie sich zwischen verschiedenen Modellen entscheiden und den am meisten passenden auswählen.

Was sollten Damen beim Kauf eines Tourenrucksacks beachten?

Für die Auswahl des richtigen Tourenrucksack ist die Rückenlänge ausschlaggebend. Denn nur dann ist auch Ihr Rucksack an Ihren Rücken perfekt angepasst und kann von Ihnen am besten getragen und transportiert werden. Dabei gibt es die Unterscheidung zwischen kurz, mittellang und lang. Messen Sie dafür zu hause die Länge Ihres Rucksacks aus, um diese Länge dann mit den Ausgangspunkten der jeweiligen Modelle zu vergleichen. Die Rückenlänge wird an der Oberkante der Schulterblätter bis zur seitlichen Oberkante der Beckenknochen gemessen.

Tragesystem eines Tourenrucksacks

Auch das Tragesystem und Tragegefühl ist bei einem Tourenrucksack besonders wichtig. Denn solche Tourenrucksäcke müssen ein gutes Tragesystem haben, um über größere Strecken und einem großen Gewicht leicht getragen werden zu können. Für gewöhnlich besitzen herkömmliche Tourenrucksäcke über ein Tragesystem, welches im mittleren Bereich angesiedelt ist. Das bedeutet, dass der Rucksack eine schmale und flache Form hat, mit stabilen Schulter- und Hüftgurten. Außerdem ist er mit sanften Polsterungen ausgestattet, die am Rücken angesiedelt sind und somit ein geringes Eigengewicht ermöglichen. Dadurch wird eine ideale Lastenverteilung hergestellt.

Größe und Volumen bei der Auswahl eines Tourenrucksacks für Damen beachten

Besonders für Damen ist es von großem Vorteil sich einen Rucksack auszusuchen, der in seiner Größe kompakt und flach ist. Außerdem sollte das Volumen bei 8 bis 10 kg liegen. Da sind sie mit Ihrem Tourenrucksack immer noch im mittleren Tragebereich vertreten. Achten Sie besonders daraus, wie sich das Tragegefühl anfühlt, das ist am wichtigsten unabhängig davon, wie groß das zu tragende Volumen ist.

Weitere Tourenrucksäcke für Damen nach Volumen